1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Intel-Logo Startbildschirm abschalten

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Manama, 23. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Manama

    Manama Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    131
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem und ich hoffe mir kann jemand
    helfen :bet: :bet: :bet:

    Ich habe folgenden Rechner

    Microstar Professional P306160 (MediaMarkt)

    Beim Hochfahren erscheint immer zuerst ein dickes festes
    Intel Pentium 4 Logo, dies bleibt solange sichtbar bis das
    eigentlich OS (im diesen Fall WinXP) hochfährt.
    Man sieht also nichts von BIOS-Ladevorgang.

    Ich habe nämlich das Problem das bei einen Neustart ziemlich
    lang brauch bis er überhaupt anfäng WinXP zu laden.
    Wenn man den Rechner komplett neu startet (also wenn man
    ihn vorher komplett vom Netz trennt) dann fährt viel schneller
    hoch.

    Also ich habe schon etwas im BIOS rumgestöbert aber leider
    keine Funktion gefunden wo man das Logo abschalten kann,
    wenn das überhaupt geht?
     
  2. Manama

    Manama Kbyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    131
    Erstmal Danke für die Antwort!

    Es handelt sich hier um ein Phoenix-BIOS, hab aber trotzdem mal
    geguckt ob ich diese Einstellung finde aber leider gibt es die
    Funktion nicht.

    Meistens sind BIOS?s von so Komplettrechner beschnitten, da
    würde wohl nur ein Update Hilfe leisten? :heul: :heul: :heul:
     
  3. goemichel

    goemichel Guest

    Hi, bei mir (AMIBIOS 3.31a) ist dieses "feature" unter

    "Advanced BIOS Feature >> Full Screen Logo Show" zu finden!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen