1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Intel Pentium 2 übertakten...

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von ekke13, 11. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Abend...
    Also: Ich will meinen Zweitrechner (siehe Signatur) etwas übertackten. Gesagt WOLLTE ich es tun... Also Handbuch runtergeladen um die Jumper einstellungen in Erfahrung zu bringen. mit 50mhz mehr angefangen. Ging nicht. Zeigt mir immer nur die 350mhz an. Alles mal ausprobiert... Bei nichts verändert sich die mhz Zahl.

    Hab ich irgend etwas übersehen oder geht das einfach nicht?

    Übersicht der Hardware:
    Bistar M6TBA mit einem intel Pentium 2 mit 350mhz... Alles weitere steht ja in Signatur.

    MFG
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Der Multiplikator läßt sich ab dem Pentium2 nicht mehr ändern und das Übertakten bei Bustakt würde alle anderen Komponenten mit stressen, ist also nicht gerade ratsam.

    Gruß, Andreas
     
  3. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Aso... mhh... Per bustakt geht nich... Dafür gibt es keine Jumper.
    Gibt es in dieser Altersklasse irgendwas, was sich "unschädlicher" übertakten lässt? CPU bis maximal 500mhz.

    MFG
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Ja, alles von AMD oder der Pentium1 :)
    Aber ein Pentium2 ist dem K6-2 eh haushoch überlegen.
     
  5. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    ASUS P5A Rev 1.04 incl AMD K6/2 500MHz - diese Konfiguration könnte ich günsitg erwerben. Damit könnte ich dann per multiplikator übertakten? Hab ich das richtig verstanden?

    Wäre diesem Teil dem P2 haushoch überlegen? Sorry für die dummen Fragen aber wie man makrt habe ich von dem alten Zeug keine Ahnung.

    MFG
     
  6. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    welche Rev. ist Dein M6TBA ?
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    1.1 *fülltext
     
  8. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    schade, 1.3 hätte mehr Potenzial gehabt ! ;)

    was soll denn das günstige "ASUS P5A Rev 1.04 incl AMD K6/2 500MHz"-Paket kosten ? hätte div. Alternativen anzubieten ... :cool:
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Bei einem K6 ist es ziemlich egal, mit welchem Takt der läuft. Durch den auf dem Board befindlichen langsamen L2-Cache ist der selbst mit 500MHz noch dem P2 unterlegen. Erst der K6-3 konnte halbwegs mithalten und später der Duron/Athlon konnte sich sogar deutlich absetzen.
     
  10. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    12€ exkl. Was hättest du denn so anzubieten? Wichtig wäre für mich nur das mein Sd-Ram darauf läuft - hätte PC133 und 100.

    Aber wenn die k6-2 wirklich so lahm sind wie magiceye sagt, bleib ich wohl lieber bei meinem Pentium... hatte mir ja eigentlich schon einen mit 450mhz gekauft, nur leider ist der Verkäufer abgetaucht :rolleyes:
     
  11. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    sorry, in der 12-Euro-Klasse doch eher nix ! :totlach:

    aber z.B. ein P3B-F Rev 1.03 (6x PCI - kein ISA !) mit PIII 500 für 25,-- incl. Porto

    - mit PIII 600E - 30,-- Euro

    - 32 MB 3D Prophet AGP (weiß noch nicht ob Kyro oder Nvidia) + 5,-- Euro
     
  12. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Hättest du auch nur Prozzesor? Bis 550mhz sollten die ja bei mir laufen?!
     
  13. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    ja, hätte ich - aber wenn ich das Handbuch richtig verstehe, laufen auf Deiner Rev. tatsächlich nur PII !

    P.S.: da habe ich aber nur noch einen 400er ...
     
  14. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Gibt es den 500er Katmai als P2 und P3? Hab grade nur als P3 gefunden.

    Den hatte der Vorbesitzer des Bordes da drauflaufen.
     
  15. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    den PII gibt´s afaik bis 550 MHz, ist aber ein Deschutes !
     
  16. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Also ist der Katmai ein P3?
     
  17. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    si ! _______
     
  18. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Hättest du davon einen rumliegen? Wenn der beim Vorbesitzer gelaufen ist, muss er das bei mir doch auch :D
     
  19. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    frag den lieber noch mal, ob´s tatsächlich ein PIII und nicht ein PII war ! und ja, ich hab´ noch einen rumliegen ... :rolleyes:
     
  20. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    1.395
    Naja ich lass mir das bis morgen nochmal alles durch den Kopf gehen. Ich schreib dir dann ne PN - hier gehört sowas ja eigentlich nichtmehr rein ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen