1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Intel Petium D 930 übertackten? Probs!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von clawwulf, 22. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. clawwulf

    clawwulf Byte

    Folgendes anliegen haben ich und mein Kumpel. Und zwar hat er einen Pentium D 930(930 hat mir CPU-Z gesagt) mit 3GHz und wir würden das ganze gerne übertackten....so leicht :D
    Das Problem ist nun das wir beim Bios des Motherboards keine Einstellungen dafür finden(FSB).
    Es handelt sich dabei um ein MS 7187 V 1.0 (müsste glaube ich MSI sein).

    Der Gott Google konnte mir auch nicht bei meinem Problem helfen und nun seit ihr gefragt. Hat wer neh Ahnung wie wir das angehen könnten oder ist es überhaupt denn möglich?

    Vielen dank im vorraus.

    mfg Clawwulf und Bieberpelz
     
  2. d-isi

    d-isi Byte

    so hat der sich ein komplett system gekauft weil bei komplettsystemen sind diese optione immer gesperrt wenn ja sol er sich ein neues motherboard kaufen am bessten von asus weil die gute oc einstellunge zum bieten hat dann geht das auch aber es wird ne wakü benötigt ansonnsten habt iht anstadt oc ein haufen schrott ^^
     
  3. clawwulf

    clawwulf Byte

    oke danke
    das mit dem komplettsystem das die nicht zum übertakten sind, habe ich mir auch schon gedacht, habe im bios nämlich keine einstellung zum übertakten gefunden.

    mhm ne wakü ist nicht unbedingt notwendig, ein guter lüfter tut es auch, meiner meinung nach und man muss den CPU ja auch nicht gleich extrem übertakten. ^^
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen