Intelligente Backup Software gesucht (Dezember 2017)

Dieses Thema im Forum "Kauf-/Downloadberatung" wurde erstellt von Greenhorn66, 4. Dezember 2017.

  1. Hallo,

    Ich habe ein 6 Jahre altes i5 Laptop von ACER mit 500GB Festplatte und Windows 7.
    Der ist ziemlich vollgemüllt mit etlichen Programmen, Spielen, etc.

    Ich kaufe mir jetzt einen neuen (Windows 10) und möchte alle Fotos, Videos und Office Dokumente sichern.
    Soweit so gut.

    Natürlich hatte ich zwischenzeitlich Sicherungskopien auf eine externe Festplatte gemacht. Aber da ich immer ganz c:\ kopiert hatte (ich weiß, das war nicht wirlich schlau!) herrscht da daselbe Chaos wie auf meinem Laptop.

    Jetzt meine Frage. Gibt es eine Backup Software für Windows 7 und Windows 10, mit der ich aus den Ordnern und Unterordnern eines Laufwerks gezielt Files nach der Endung sichern kann? (Also alle JPEGS, *. docx, *.pptx, *.xlsx und so weiter?)

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Grundsätzlich kann man im Windows Explorer nach Dateiendungen suchen und die Dateien dann kopieren. Ansonsten schaue dir mal Beyond Compare -> https://www.scootersoftware.com/ - ich weiß aber nicht, ob die aktuelle Testversion irgendwelche Einschränkungen hat.
     
  3. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Schau dir mal diese Programm an:
    http://www.traybackup.de/.
     
  4. Eric March

    Eric March CD-R 80

    Man könnte sich ja auch mit Bordwerkzeug behelfen - XCOPY, ROBOCOPY…
    Man könnte aber auf den Unsinn verzichten nach diesen Dateitypen über C verstreut suchen zu müssen wenn man Ordner anwendete die man explizit als eine Element anfasst und sichert. (Konzept der maximalen Faulheit.)

    Mal generell: will ich ein qualifiziertes Backup oder eine Art Datenmülltonne? Ich will beides, benutze beide Bordmittel in Skripten und ein Ordnerabgleichtool. Bei dir sinds Bilder - bei mir auch Dokumente etc. Es wäre rotzdämlich unkontrolliert mit den Skripten sich sichern, denn baue ich einen Unfall ist ausgerechnet das Backup das was nicht automatisch geplättet werden darf.

    Eric March
     

Diese Seite empfehlen