1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Intels mit HT

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kound, 17. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    Welche Intel Prozessoren haben eigendlich HT ?
    Der 3,06 Ghz und der 3,0 Ghz und auch noch andere ?
     
  2. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    Der Intel ist einfach teuer. Da muss ich für das Board ca. 20 für den CPU ca 30 und für den RAM ca 40 Euro mehr bezahlen und lappert sich so hoch.
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hi,

    auf diesen rechner kann man schon neidisch werden.

    in deiner auflistung vermisse ich nur ram. infineon ram ist gut und günstig, läuft meist schneller als angegeben. 2 module vergrössern die leistung bei intel und amd boards.

    bei einem intel system ist das board etwas teurer, eins mit 865er chipsatz sollte es schon sein, sonst verschenkst du leistung. dann wird dein rechner ca. 30 - 50 euro teurer, wenn du dazu noch pc 400 anstatt pc 333 nimmst, aber keine 150 euro.

    es gibt keine nforce 2 boards mit 4 mal normal-ide, nur 2 mal ide und 2 mal serial ata.
     
  4. Lactrik

    Lactrik Guest

    "hoffen wir mal, dass AMD nicht pleite geht, sonst erhöht Intel die Preise und ich vergess mich"

    So abwegig ist das gar nicht, AMD hat laut eigenen Angaben 400 Mio. $ Miese ... hoffentlich halten sie weiter durch *g* Nicht weil sie toll sind, sondern als kleiner Gegenpol :)
     
  5. meeero

    meeero Guest

    - stimmt.

    -> HT ist bei Weitem nicht Sinnlos!
    Denn Intel hat für Entwickler bereits eine Reihe neuer Befehlssätze in dieser CPU reingesteckt und jeder wer will, kann seine Software darauf optimieren!
    Somit sind zukünftige Spiele darauf ausgelegt. Und wer Videos Bearbeitet, was ich zB häufig mache, profitiert von der P4-Architektur und dann auch noch vom HT sehr!
    Wie gesagt, wenn Spieleentwickler die neuen Befehlssätze auch richtig nutzen, werden diese auch effizienter damit zusammenarbeiten können!

    -> hoffen wir mal, dass AMD nicht pleite geht, sonst erhöht Intel die Preise und ich vergess mich :D

    mfg
     
  6. Lactrik

    Lactrik Guest

    Ich sag nur *klatsch*

    Du weisst, dass der AthlonXP 3000+ nur 2100 echte MHz hat? Hast du mal geschaut, was ein Pentium 4 kostet?

    Du zahlst bei AMD kräftig drauf: Der 3000+ (der nur 2167 MHz hat) kostet über 250?. Für ca. 250? bekommst du bei Intel bereits einen Pentium 4 mit 2.8 GHz, 800 MHz Systemtakt und HyperThreading.

    Die Tatsache, dass AMD günstiger ist, ist durch die vielen Intel-Preissenkungen vollständig kaputt gegangen... du bekommst fürs gleiche Geld mehr Leistung und Stabilität, wenn du zu Intel greifst.
     
  7. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    Ah ha danke Leute. Intel passt aber nicht so ganz in meinen Geldbeutel (denk ich).
    Ich habe mich für ein selbstzusammen gestelltest System entschieden. Ich kaufe es bei m@m Computer einen "mittel Ständigen" Unternehmen. UNd zwar:
    ATI Readon 9800 PRO TV&DVI Out 128 MB
    Epox 8RDA+
    AMD Athlon XP 3000+
    2x PC 333 Infineon 512 MB Ram
    HDD IBM/Hitachi IC35L120AVV207-1 120 GB 8 MB Cache 7200 U/min
    Gehäuse ATX Midi Alu Blue Diamond Fenster+Led-Lüfte (Frontanschlüsse Audio + USB)
    Ein Levicom Netzteil mit 4 Stufen Regelung und 2 Lüftern (350 W)

    das ganze für 1,220 ? das selbe als Intelsystem (P4 2,8 GHZ 800MHZ FSB HT,eine Board das ca 145 ? und PC400 Ram kostet da ca. 150 ? mehr )

    was sagt ihr dazu ?
    Lieber eine ATI Readon 9700 Pro und dafür Intel ?
    PS: (was empfehlt ihr für ein Board [es sollte Dual Ram,Firewire,mind. 4x USB 2.0 und wenn möglichz 4x IDE haben (UDMA 100 bzw 133 unterstützten) und sehr stabil sein] ?)

    Hoffe auf Antwort

    Kound
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Wenn du auch mich meinst: Nein, mir geht\'s in erster Linie um FSB 800, wenn HT viel extra kosten würde, hätte ich mir einen P4 ohne HT gekauft.
    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 18.06.2003 | 17:22 geändert.]
     
  9. Gast

    Gast Guest

    CPUs mit FSB 800 und Hyperthreading kosten doch kaum mehr als FSB 533 CPUs und sind wie bereits gepostet schneller. Man wird HT zwar kaum brauchen, wie du bereits gepostet hast, aber wenn es eh dabei ist, ist es doch nicht falsch.
     
  10. Zaeggu256

    Zaeggu256 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Februar 2002
    Beiträge:
    986
    Sie dir mal dieses Mainboard an und wie schon Gamer3000 sagte Ati Radeon 9500Pro oder 9700Pro.
    http://www.intel.com/design/motherbd/rl/index.htm

    Gruss Zaeggu256
    [Diese Nachricht wurde von Zaeggu256 am 18.06.2003 | 11:58 geändert.]
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Die Western Digital mit 8MB Cache gibt es glaub ich bis zu 250 GB.
     
  12. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    ah danke
     
  13. Gast

    Gast Guest

    auf http://www.funcomputer.de/ und www.atelco.de kann man sich einen PC zusammenstellen.
    FSB 800 CPUs kosten kaum mehr als FSB 533 CPUs, sind aber, wie gesagt, schneller. Dazu brauchst du ein Mainboard mit Intels 875er oder 865er Chipsatz und Dual-DDR 400, am besten Infineon. Die Western Digital 1200 JB hat 8MB Cache. Test siehe: http://www.vnunet.de/testticker/storage/article.asp?ArticleID=6178&Ref=testticker
    Die FX 5600 solltest du nicht nehmen, lieber eine 9500 Pro oder 9700/Pro, die sind aber nicht mehr lange im Handel, weil sie von der 9600 Pro und 9800 Pro abgelöst werden.
    Mainboard-Test:
    http://www.de.tomshardware.com/motherboard/20030519/i875p-04.html
    Das Gigabyte gibt es für ca 220? ohne Ultra.
    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 17.06.2003 | 18:58 geändert.]
     
  14. meeero

    meeero Guest

    Willst Du ws geiles haben?

    Dann geh zu Dell und bestell Dir ein entsprechendes System mit Audigy2-karte.
    Dann rufst Du bei Altec Lansing an und bestellst für ~200? das ADA885-Sound System.

    Dann schließt Du alles an, laberst vor Dich selbst stundenlang hin, wie geil das doch aussieht, schaust wie neidisch Deine Freunde sind und dann......

    ...dann drehst Du die Anlage auf ~10% auf, Prologic, Dolby Digital, 5.1 und WMP- SRS-Effekte...
    dann klickst Du nur noch auf Play; am besten mit einem geilen Song von Future Breeze, Blank & Jones, tlw. 2Pac, etc...

    besorg Dir vorher lieber einen Anwalt, wegen der Nachbarin :D

    - Xr*hateinengeilenpc*Mb2 was here -
     
  15. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    ich such noch nach einen kolpett System das nich so teuer ist aber auch nicht zu Schach deswegen wollte ich es wissen.
    Habe momentan 3 Angebote einmal Dell (2,8 Ghz 533 Mhz FSB) einmal was selbst zusammen gestelltes bei einer kleinen Firma (m@m computer in DD) und einmal ebAy Shop http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2734574423&category=32217 aber da hab ich schon eine Anfrage laufen wegen besseren Teilen ich bin noch auf der Suche wenn du eine gutes System mit 1024 GB Dual DRR Ram siehst das nich über 1370 ? kostet kann es ja mal sagen. Aber es sollte ein HDD mit 8 MB Cache (mind 120 GB Kapazität) und eine gutes (schnelles/stabiles) Board haben. Wie gesgat HT wäre super. Grafik sollte mind. eine Readon 9700 Pro oder ein FX 5600 sein.
    ... So das sind so meine vorstellungen. Ach so leise sollte das ganze auch sein und wenn möglich ein XASER III Tower.
    Na ja das ist halt alles so teuer :-(
     
  16. Gast

    Gast Guest

    und welchen willst du nehmen?
     
  17. Gast

    Gast Guest

    alle schneller, besser, leiser und kühler, aber teurer als vergleichbare Athlon XP.
    Der 2.4 HT FSB 800 ist z. B. teils schneller als ein 2.53 FSB 533 und als ein XP 2600+!!!
    Klare Empfehlung an Intel P4 (mit FSB 800)!
    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 17.06.2003 | 17:39 geändert.]

    PS: 2.8 HT FSB 800 teils sogar schneller als ein XP 3200+!
    [Diese Nachricht wurde von Gamer3000 am 17.06.2003 | 17:41 geändert.]
     
  18. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    ja cool danke !
     
  19. Gast

    Gast Guest

    doch, alle mit FSB 800 + 3.06 haben HT.
     
  20. Kound

    Kound Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    208
    Ah ha aber ohne HT oder ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen