1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Interner PC-Ventilator TL-VC-100

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von quicknik, 11. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quicknik

    quicknik Guest

    Hallo Zusammen!
    Da ich in meinem PC endlich mal ein etwas kühleres Lüftchen erzeugen würde, aber leider keinen Platz für ein normalen Ventillator im Gehäuse habe, bin ich auf folgendes gestoßen:
    http://www.pearl.de/p/PE8394-Interner-PC-Ventilator-TL-VC-100.html
    Dieser erscheint mir recht interssant. Aber kann es sein dass der Lüfter irgentwie auf der falschen Seite ist und daher über die Graka einbauen müsste (leider kein PCI-Platz über der Karte-9500@9700 sondern nur darunter)? Aber auch wenn er unter die Karte passen würde, könnte es sein, dass der Luftstrom des TL-VC-100, den der Graka irgentwie anhalten würde weil er in die falsche Richtung fließt? Danke für eure Hilfe im Vorraus!
    mfg
    quicknik

    P.S.: Leider kann ich euch den Namen meines Gehäuse nicht nennen, weil ich nicht weiß wie es heißt.:rolleyes:
     
  2. Hamburgo

    Hamburgo Byte

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    19
    Moin !

    Den hatte ich auch mal.
    War etwa ein halbes Jahr auch recht zufrieden.
    Anfangs war auch die Geräuschentwicklung O.K.
    Er wurde dann allerdings immer lauter.

    Er musste zur Strafe in die Grabbelkiste.
    aussortiert werden.
    Er gab aber noch ein schönes verchromtes PCI-Steckplatzblech ab. (nach Entfernung des Lüfters).

    Das Lager hat nicht allzu lang durchgehalten.
    Ob es an der waagerechten Lagerung lag?

    Gruß aus dem Norden
     
  3. quicknik

    quicknik Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen