internes Netzwerk lahm, wenn online

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von buott, 25. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. buott

    buott Kbyte

    Registriert seit:
    11. April 2001
    Beiträge:
    259
    Win2k unWin98

    Hi,

    hab hier unterschiedliche Computer an meinem 4er-Hub hängen.

    Mache immer wieder die Feststellung, dass der Computer der via DSL ins Internet eingewählt ist eine Ewigkeit (30-60sec) braucht um über Netzwerkverbindung einen anderen Computer zu finden.
    Ebenso braucht\'s dann genau so lang um einen Ordner zu öffnen.

    Umgekehrt, wenn ich von den Computer der nicht eingewählt ist einen anderen suche (welcher grad im Internet ist), geht das ratz-fatz, also ohne Verzögerung.
    Ich kann jetzt natürlich sämtliche Einstellungen posten, aber das Problem wird, glaub ich, dadurch nicht transparenter.

    Wo kann ich ansetzen????

    Danke

    Buott
     
  2. computech

    computech Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    42
    Hi

    Als nach meiner Erfahrung hat diese Macke die Netzwerkumgebung
    ziemlich oft. Aber generrell ist die müll. Verbinde doch mal per netzlaufwerk, wirst sehen dann funzt gleich viel schneller.

    Mfg. Computech
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen