internet einwahl bringt fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von flowerdirk, 22. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flowerdirk

    flowerdirk Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    hi zusammen,
    bin linux neuling, habe suse pro 8.0 installiert und würde zu gerne auch mal mit linux surfen. leider klappt die einwahl nicht. im logfenster erscheint immer die meldung "erwartet: CONNECT" (das verstehe ich noch), aber dann kommt "NO MSN / NO EAZ". was bedeutet das und wie kann man\'s beseitigen? weiß jemand rat? neueste treiber von avm für die fritzcard sind installiert.
    dankeschön im voraus
    viele grüße
    dirk
     
  2. flowerdirk

    flowerdirk Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2001
    Beiträge:
    34
    zumindest behauptet mein rechner das...
    dass es modemsteuerbefehle sind, ahnte ich schon, nur: wie bekomme ich das modem so gesteuert, dass es sich nicht nur bereit meldet, sondern auch die verbindung herstellt?
    viele grüße
    dirk
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Das sind Modem Steuerbefehle.

    <<neueste treiber von avm für die fritzcard sind installiert<<

    Und natürlich auch geladen...

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen