Internet Explorer 6 baut keine Seite auf

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Stern1, 3. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stern1

    Stern1 ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2005
    Beiträge:
    1
    Ich habe der Zeit ein Problem:

    Habe einen neuen PC gekauft, mit Windows XP Home Edition Version 2002. Bin seit zwei Tagen mit dem Internet-Explorer ins Internet gegangen, und dort wurden mit diesem Browser die Internet-Seiten korrekt aufgebaut. Heute habe ich das Windows Update durchgeführt, wobei ich vom Internet-Explorer eine Fehlermeldung die von der Microsoft-Webseite angezeigt wurde:
    " Kann folgende Anwendung nicht öffnen (den genauen Inhalt kenne ich nicht mehr)". Nun nach einem Neustart des Rechners, muste ich feststellen, daß der Internet-Explorer keine Webseiten aufbaut, wenn ich online bin. Zwar versucht er eine Seite aufzubauen, aber braucht sehr lang. Nur wenn ich Html-Dateien von der Festplatte öffne, werden diese dargestellt. Mit Netscape werden Seiten aus dem Internet ohne Probleme dargestellt.
    Leider kann ich unter Windows XP den Internet-Explorer leider nicht deinstallieren. Der Internet - Explorer wurde schon beim Kauf des Rechners installiert. Weiß nicht was da faul ist.
     
  2. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen