Internet Explorer 6: Lücke lässt Browser abstürzen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Dr. Hechel, 27. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    884
    Wann gibts den endlich sicheren Browser? Bevor jetzt aber die IE-Unkenrufe kommen. Wenn die alternativen Browser erstmal genauso benutzt bzw. eine Verbreitung gefunden haben, werden die Sicherheitslücken auch nicht lange auf sich warten lassen. :rolleyes:
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Du meinst wohl eher, das Ausnutzen der Sicherheitslücken.

    Natürlich hat das was mit der Verbreitung zu tun, aber ActiveX, dass Webseiten das Steuern und installieren von Code erlaubt, hat nur der IE. Die Lücken darin, sind konzeptionell bedingt.
    Es müsste wegfallen, damit der IE sicherer wird. Dann kommt noch Scripting hinzu, das beim IE anfälliger ist, als bei allen anderen Browsern. Ohne Scipting geht aber kaum noch was.

    Hiermit fing alles an:
    http://www.heise.de/ct/03/10/064/
     
  3. Dr. Hechel

    Dr. Hechel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    884
    So meinte ich das; genau!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen