Internet Explorer blockiert Acrobat Reader Plugin

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Wavedave, 28. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wavedave

    Wavedave ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    nachdem ich vorgestern das neue WindowsXP Service Pack heruntergeladen hatte, sperrt nun der Internet Explorer das Adobe Acrobat Reader Plugin, so dass ich keine pdf.-Dateien mehr ansehen kann, ohne sich zuvor herunterzuladen.

    Wie kann ich diese Sperrung wieder deaktivieren?
    Neuinstallation des Readers führte zu keinem Erfolg. Vielen Dank!
     
  2. BreiteSeite

    BreiteSeite Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    356
    Muss man das nicht sowieso/immer ???
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Wavedave

    Welche Adobe Reader-Version ist bei dir installiert? Wenn es nicht 6.02 ist, dann solltest du auf diese Version aktualisieren.

    Gruß
    Nevok

    PS: Thread ins Browser-Board :schieb:
     
  4. Wavedave

    Wavedave ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Es ist der Acrobat Reader 6.0.2! Normalerweise konnte ich pdf-Dateien immer mit einem normalen Links-Klick auf den entsprechenden Link betrachten, der auf ein entsprechendes pdf-Dokument verweist. Jetzt bekomme ich eine kleine Warnmeldung, dass ein Plugin blockiert wurde. Nachdem ich auf diese Warnmeldung doppelklicke, öffnet sich ein Fenster mit allen verwendeten Plugins. Das Acrobat Reader Plugin erscheint unter "Deaktiviert". Ich kann es jedoch nicht selbst/manuell aktivieren .
     
  5. Wavedave

    Wavedave ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Also es gibt 2 Acrobat Plugins. Eins ist aktiviert, das andere deaktiviert. Wenn ich jedoch das deaktivierte Plugin auswähle, kann ich es nicht aktivieren. Die Checkbuttons bleiben "grau" und neben ihnen steht: Dieses Plugin wird vom Administrator verwaltet
     
  6. Wavedave

    Wavedave ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    also ich besitze dieses Windowssystem privat also gehe ich davon aus, dass ich natürlich der Administrator sein MÜSSTE aber WinXP sieht das scheinbar anders
     
  7. Wavedave

    Wavedave ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    hat keiner hier im Forum das gleiche Problem, nach dem Servicepack Download ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen