Internet Explorer funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Fibu, 25. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fibu

    Fibu Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    62
    Hallo,

    Ich hab seit 2 Tagen folgendes Problem: immer wenn ich ins Internet gehe kommt nach ca. 10-20sek folgende Fehlermeldung

    16-Bit-MS-DOS-Teilsystem
    dl.exe
    Die NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt.
    CS:0f2c IP:0206 OP:63 61 74 69 6f Klicken Sie auf "Schließen", um die Anwendung zu beenden.


    Die Datei DL.EXE ist unter C:\Dokumente und Einstellungen\-NAME-
    Falls man sie löscht, erscheint sie nach kurz darauf wieder. Die Datei ist ungefähr 5kb groß.

    Nachdem die Datei sich startet kann der Internet Explorer keine Seite mehr aufbauen !

    Kann mir da jemand helfen ob es irgend ein Programm dagegen gibt? Ich kann ja leider selbst nur wenige Sekunden im Internet zubringen

    Vielen Dank im voraus
     
  2. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    Verdacht Parite.b
    Versuche mal Escan im abgesicherten Modus drüberlaufen zu lassen und poste dann das Log wie in der Anleitung beschrieben. Es kann allerdings sein, das nur noch ein Neuaufsetzen hilft.


    Grüße Jasager
     
  3. ohmsl

    ohmsl Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    3.050
  4. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ich glaube der TE ist hier besser aufgehoben als im Browserforum, also besser den Thread dort löschen.


    Grüße Jasager
     
  5. Fibu

    Fibu Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    62
    Hallo,

    Das Programm mwav.exe hat insgesamt über 1300 Infizierte .EXE Datein gefunden. Alle waren sie infiziert mit Virus.Win32.Tenga.a

    Dabei hatte ich XP Home gestern Abend neu installiert und SP2 draufgemacht.

    Wie kriege ich die Viren jetzt wieder runter?? Kennt jemand ein Tool? Ich selbst kann ja nur sekundenweise suchen.

    Danke,
     
  6. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ganz ehrlich, da ist nichts mehr zu machen, der hat sich schon so breitgemacht, das nur noch ein neu aufsetzen Sinn macht. Also deine Daten sichern (nur nicht ausführbare Dateien!! z.B. mp3s, Bilder etc, auf keinen Fall exe oder com Dateien). Hier ist eine Anleitung wie du dabei vorgehen solltest, damit dein system gut abgesichert ist. Normalerweise überträgt sich dieser Virus per Mailanhänge, also schau zu das du da zukünftig eine höhere Hemmschwelle beim öffnen hast.

    [EDIT] Habe dein Posting erst falsch gelesen, du hast es also schon mal mit neuaufsetzen versucht? Mir scheint du hast irgendeine infizierte Datei von dem alten System übernommen, also wie schon oben geschrieben auf keinen Fall eine Exe Datei übernehmen, vielleicht solltest du auch die Officedateien noch mal sicherheitshalber scannen bevor du sie in das neue System einspielst.
    Falls du das SP2 von einer CD hast vor dem ersten online gehen einspielen, falls du es runtergeladen hattest, ist auch durchaus möglich das dieses infiziert ist. In diesem Fall solltest du bei dem frisch aufgesetzten System die Windowsfirewall wie hier beschrieben einschalten, dann direkt zu Microsoft gehen und dir dann alle Patches neu draufspielen.
    [/EDIT]



    Grüße Jasager
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Den Virus kannst du nicht mehr entfernen, System formatieren und neu installieren. Überprüfe alle Datenträger ... auch externe (CD's usw.) auf den Virus. Es ist ein "PE-Virus" der alle ausführbaren ".exe Dateien" befällt.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen