Internet Explorer - keine Verbindung

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Pollop, 2. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pollop

    Pollop ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    seit kurzem bekomme ich mit dem IE6-XPSP2 keine Internetverbindung mehr.

    Firefox hingegen funktioniert einwandfrei!

    Wenn ich eine Seite aufrufe bewegt sich zwar die Welle und in der Statusleiste steht, dass die Seite geöffnet wird, aber am Ende kommt immer die Meldung : Die Seite kann nicht angezeigt werden.

    Nutze meinen Rechner an einem Router. Daran habe ich seit langem nichts geändert.

    Firewalls und Virenprogramme habe ich auch mal deaktiviert. Keine Besserung.

    Was kann ich tun, damit der IE wieder funktioniert?????

    Grüße
    Armin
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Klarer Fall: IE ist beleidigt. - Er verweigert sich.

    Mach den Router nicht kaputt. Er ist schuldlos.
     
  3. Pollop

    Pollop ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    ... Sorry das Thema passt besser in den Ordner "Browser".

    Vielleicht kann den Thread jemand verschieben.

    Danke

    Gruß
    Armin
     
  4. Thor Branke

    Thor Branke CD-R 80

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.482
    Moin,

    bei einem Bekannten von mir lag es am PopUp-Blocker im IE. Nachdem er ihn abgeschaltet hatte (später hat er wohl irgendwelche Einstellungen verändert), ging es wieder. Ist vielleicht ja einen Versuch wert.

    Viel Glück,
    Thor [​IMG]
     
  5. Pollop

    Pollop ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    nutze WinXP SP1. In meinem IE6 gibt es keinen Popup-Blocker.
    Oder ich finde ihn nicht.

    Gruß
    Armin
     
  6. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Seit wann tritt der Fehler auf?
    > seit kurzem

    *ähhh* iss klar. - Lass mich raten: Und kurz davor hast Du den IE gepatched?! - Rest ist ergooglebar...
     
  7. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Weiter oben schreibst du "ich verwende IE6 XPSP2", was stimmt denn jetzt nun ??

    UKW
     
  8. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > Weiter oben schreibst du "ich verwende IE6 XPSP2", was stimmt
    > denn jetzt nun ??

    Er meint wohl IE 6.0 SP1. - Reicht das für eine Antwort, die den Begriff Hotfix enthält?


    OT > Intelligenz ist eines der am gerechtesten verteilten Dinge der Welt.
    Zyniker, was?
     
  9. Pollop

    Pollop ROM

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    5
    Hallo @ ALL,

    erst einmal vielen Dank für die Hilfestellung.
    Wenn nicht DIE Lösung dabei war, eins hat es bewogen, nicht aufzugeben.

    Der Internet Explorer 6 geht wieder!!!

    Wie habe ich das erreicht?!

    Das ist eigentlich unerklärlich, weil ich vieles durchgeführt habe und nach einem letzten Neubooten er wieder ging.

    Alle gegeben Tips (LAN-Einstellungen, Virusprogramme, Firewalls deaktiviert...) habe ich befolgt ohne Ergebnis.

    Dann habe ich über Softwareinstallation den IE deinstalliert.
    Dann die 77MB große Datei IE6-SP1 gedownloaded.
    Diese dann installiert.
    -> kein Erfolg

    Dann alle habe ich das Verzeichnis c:\Programme\Internet Explorer geleert bis auf das Verzeichnis Connection Wizard.
    Kritische Meldungen überging ich.
    Dann habe ich die obige Datei versucht zu installieren. Das System sagte, dass eine neuere Version installiert sei. Jetzt wurde es blöd. Ich versuchte ergebnislos eine Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt durchzuführen.
    -> ohne Erfolg

    Dann habe ich nochmals unter Systemsoftware den Internet Explorer und weitere Programme deinstalliert und nach neubooten wieder installiert. Aber bei der Installation blieb der Fortschrittsbalken bei ca. 95% hängen. Ich beendete den Task.
    Neubooten. Alle LAN-Einstellungen, Virenprogramme und Firewalleinstellungen waren wie zu Beginn.
    -> IE funktionierte wieder!!!

    Fragen sie mich nicht, welcher Schritt bewirkt hat, dass der Explorer nun wieder funzt!!!
    Auch eine Nachahmung ist nicht zu empfehlen.

    Nochmals herzlichen Dank für die Beiträge.

    Gruß
    Armin
     
  10. HOASENTRANG

    HOASENTRANG Byte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    11
    Das ist klar von windows firewall block
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen