1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Internet Explorer lädt nichts trotz Verbindung

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von bekay, 29. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bekay

    bekay ROM

    Hallo!

    Ich habe schon wie verrückt gegooglet, was allerdings nichts gebracht hat. Oben ist das Problem ja schon erwähnt. Der Internet Explorer lädt nichts, wenn ich ihn starte. Er zeigt einfach ein leeres, weißes Fenster und das war es auch schon. Die Verbindung ist aktiv, Firefox und Outlook Express machen keine Probleme. Nun habe ich schon gelesen, sowas liegt "grundsätzlich" an Malware. Kann ich sogut wie ausschließen. Ich habe vor 2 Tagen die Festplatte formatiert und den Internet Explorer nur(!) für das Windows Update benutzt. Ansonsten war ich immer mit Firefox auf Reisen (im eingeschränkten Konto). Adaware, Spybot S&D und Kaspersky AV ham nichts gefunden. Also daran kann es nicht liegen. Weiteres sehr unheimliches Merkmal: habe ich noch keine Verbindung ins Internet und starte Firefox oder Outlook, erscheint der Verbindungs-Dialog. Wenn ich nun off bin und den IE starte, kommt nicht mal der. Unter Eigenschaften von Internet ist NICHT "Keine Verbindung wählen" angehakt. Also eigentlich müsste wenigstens der Dialog erscheinen. Und wenn ich on bin - weißes Fenster, keine Datenübertragung :confused: (eigentlich stört es mich nicht, dass das doofe Ding nicht läuft - aber es geht ja um das Windows Update...)

    System: Windows XP SP2, Windows Firewall, Kaspersky AV

    Kann jemand helfen???

    mfg
    bekay
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Hast du eine große Hosts Datei?
     
  3. bekay

    bekay ROM

    sehr klein - einziger Eintrag ist localhost ... von meinem lokalen Apache-Server, auf dem ich meine php-Website teste!
     
  4. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Was passiert, wenn Du Du den IE konsequent und sauber den Systemstandard zurück gibst?
     
  5. bekay

    bekay ROM

    du meinst, ihn als Standard Browser einstellen? Ich weiß zwar nicht, wie das konsequent und sauber geht (?), habe aber auch schon versucht, den IE bei den "Programmzugriff und -standards" wieder seine guten, alten Platz als Programm nr.1 zurückzugeben, hat allerdings nichts gebracht...
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    >Kaspersky AV

    Bitte mal prüfen, ob der Netzwerk-Echtzeitschutz deaktiviert ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen