Internet Explorer-Startseite

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Heinric h, 13. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Heinric h

    Heinric h Byte

    Registriert seit:
    23. September 2000
    Beiträge:
    69
    Hallo Computer Spezialisten!

    Habe folgendes Problem mit meine IE 6.1 auf ME. Seit kurzen startet der IE immer mit der Startseite "about:blank". Nach der Eingabe meiner richtigen Startseite öffnet er auch diese, beim nächsten öffnen ist meine eingegebene Startseite wieder weg und er öffnet mit "about:blank". mit blödem Inhalt.
    Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?
    Vielen Dank im voraus
    H.J.S
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hallo nochmal,

    schön, dass wir dir erstmal helfen konnten. Aber wie du schon richtig sagst, ist das Problem derzeit behoben. Wie du auf der von Bajaria empfohlenen Seite nachlesen kannst, ist das Problem beim IE kaum in den Griff zu bekommen. Ganz gut wäre es daher, auf einen weniger anfälligen Browser auszuweichen, z.b. Mozilla oder Opera. Sonst hören wir bald wieder von dir :D

    Wenn du aus welchen Gründen auch immer nicht auf den IE verzichten magst, solltest du wenigstens Activ X (braucht kein Mensch) und Active Scripting abschalten.
     
  3. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
  4. Heinric h

    Heinric h Byte

    Registriert seit:
    23. September 2000
    Beiträge:
    69
    Hallo MobyDuck,
    Vielen Dank für deine Hilfe und Unterstützung.
    Habe das System mit Ad-Aware gescannt und alles entfernt was angezeigt wurde. Problem aber nicht behoben. Habe mit CW-Shredder gescannt und alles sauber machen lassen und anschließend mit Spybot gearbeitet. Dieser hat auch noch einiges gefunden und bereinigt. Jetzt behält der IE auch wieder seine eingegebene Startseite. Das Problem scheint derzeit behoben.

    Was machen diese Browser Hijacker? Spionage? Zerstören die irgendwas?
    Vielleicht hast du eine Antwort?

    Nochmals vielen Dank für die Unterstützung aller.
    Grüsse
    H.J.S
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    mit Virenscannern oder "Firewalls" kannst du das Browser Hijacking nicht verhindern. Diese Sachen nutzen die Anfälligkeit des Internet Explorers aus. Es hilft vor allem, den Browser zu wechseln. Schau dir mal Opera oder Mozilla an, damit passiert das nicht (geht gar nicht).

    Mit Hijack This kannst du sehen, wo sich das Teil eingenistet hat und es dann löschen. Setzt allerdings ein wenig Erfahrung oder Recherche voraus. Ein Programm, mit dem du den Hijacker auf Knopfdruck wegbekommst, wird es wahrscheinlich nicht geben. Versuchen kannst du es mit

    CW-Shredder
    Ad-Aware
    Spybot

    Ansonsten ist Handarbeit angesagt.

    edit:
    Die obigen Programme findest du problemlos per Google
     
  6. Heinric h

    Heinric h Byte

    Registriert seit:
    23. September 2000
    Beiträge:
    69
    Hallo MobyDuck,

    Vielen Dank an diejenigen die schon geantwortet haben. So wie du die Sache schilderst ist sie auch.
    Vieleicht hast du Zeit für eine kurze Antwort. Wie kommt man daran totz Virenscanner, bzw welcher Virenscanner verhindert diesen,was macht dieser Hijack This und mit welchen Programm bekomme ich diesen endgültig weg.
    Vielen Dank im voraus
    H.J.S
     
  7. Heinric h

    Heinric h Byte

    Registriert seit:
    23. September 2000
    Beiträge:
    69
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hallo,

    habe nicht ganz verstanden, was du mit
    und er öffnet mit "about:blank". mit blödem Inhalt meinst.

    Ich gehe mal davon aus, dass du eine Seite siehst, die du nicht sehen möchtest. Dann hast du dir einen Browser Hijacker eingefangen. Hierzu findest du jede Menge Tipps im Forum (einfach mal "Browser Hijacker" in der SUCHEN-Funktion probieren.

    Wenn du nicht klar kommst, lade dir das Programm "Hijack This" und poste das Log File. (Allerdings sollest du dir das Log File vor dem Posten kurz ansehen, ansonsten postest du vielleicht mehr als du am Stammtisch verraten würdest )
     
  9. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen