Internet Explorer: Wichtiges Sicherheitsupdate erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von RaBerti1, 2. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Und warum geht das nicht mit einem einzigen Download? So eine SW, die automatisch rausbekommt, welchen IE und welches ServicePack man benutzt?

    Zwei Winversionen - zwei Downloads.
    Und ein zusätzlicher Neustart, weil ich grad mit Suse surfe...

    Grrr....

    MfG Raberti
     
  2. TheSam

    TheSam Byte

    Registriert seit:
    26. Oktober 2000
    Beiträge:
    37
    habe den IE 5.00.3502.1000 ohne irgendein Servicepack. Brauche ich daher das Update nicht? Wird ja schließlich nicht als betroffen aufgeführt...
     
  3. Südseeinseldiktator

    Südseeinseldiktator Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    88
    Weil dann die zu ladende Datei größer als nötig ist und dann ein anderer meckert.

    Gruß,
    Michi
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Ich wäre auch leicht sauer, wenn ich mehrere Systeme zu betreuen hätte.
    Die Frage ist deshalb schon berechtigt.
    Ich vermute mal ganz frech, dass es so einfacher wäre, einen Hotfix für eine Lücke rauszubringen, die bei einem bestimmten BS doch nicht geschlossen wurde.
    Es beträfe dann nicht alle IE-Installationen, was noch peinlicher für MS wäre. -deo
     
  5. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    Die Antwort !

    ->weil sonst der Download zu lange dauert,
    ->gibt noch zahlreiche Leute,
    ->die kein DSL haben oder wollen,
    daher -->ISDN oder V90 Modem

     
  6. Joa

    Joa Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    466
    Erstaunlich, daß Microsoft auf sowas Rücksicht nimmt.
    Die haben doch sonst keine Hemmungen, den Anwender mit Dingen zuzumüllen, die er überhaupt nicht braucht.

    Naja, zum Ausgleich sind die Downloads so ausgelegt, daß man sie mühsam aus dem Temp-Ordner zusammenklauben muß, wenn man sie nicht für jeden PC extra runterladen will.
     
  7. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Na, immerhin war man bei MS pfiffig genug, den jeweiligen Update-Dateien auch gleich griffige Namen zu verpassen, je nach Version des IE und aufgedudeltem ServicePack.

    Und mit max. 3MB sind die Dateien zum Glück auch nicht so superdick ausgefallen, daß es nicht auf den USB-Stick paßt (zum Verteilen).

    MfG Raberti
     
  8. goto2

    goto2 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    703
    vieleicht gibt es ja auch Leute die von der Arbeit , einem Linux Rechner sich den Patches runter laden möchten ? oder so wie es bei mir ist,
    oft mit einem Win98SE PC online bin,
    bei mir wurde der Patches normal in das gewünschte update verz. geladen,
    ich brauchte diesen nur 1 mal zu machen für
    meine drei PCs,
    hätte ich das 3 x machen müßen,
    hätte ich das gelassen weil
    zu umständlich und zu wird
    weil V90 Modem, und keine Luste alles abzubaunben weil nur zwei PCs am Modem angeschlossen sind !
     
  9. PK --PCWELT--

    PK --PCWELT-- Redaktion

    Registriert seit:
    13. Juni 2000
    Beiträge:
    1.054
    Für den IE 5.0 und älter bringt Microsoft schon seit längerem keine Patches mehr. Die werden nicht mehr unterstützt. Falls Sie bei der 5er-Reihe bleiben wollen, wäre für Sie die Version 5.01 aktuell.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen