Internet Explorer zeigt keine Seiten an trotz einwandfreier Verbindung!

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Donnie1983, 22. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Donnie1983

    Donnie1983 ROM

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ein Bekannter von mir hat folgendes Problem:

    Er kann sich einwandfrei und ohne Probleme ins Internet einwählen und auch seine e-mails abholen und versenden!
    Wenn er jedoch im Internet Explorer irgendeine Seite aufrufen will, erscheint immer nur die Meldung, dass die entsprechende Seite nicht erreichbar ist...
    Wir haben das nun für mehrere URLs ausprobiert und nie wurde etwas angezeigt. An der Verbindung ins Internet kann es nicht liegen und auch der Browser ist auf dem neusten Stand. Wir haben extra nochmal ein Update durchgeführt, leider ohne Erfolg. Auch die Einstellung für den IE sind meiner Meinung nach OK. Ich bin langsam wirklich am verzweifeln, weil ich einfach nicht weiß, woran es noch liegen könnte...

    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen!
    Würde mich wirklich sehr freuen über Antworten!

    MfG,
    Donnie
     
  2. rogerhedrich

    rogerhedrich Guest

    Man müßte schon mal wissen wie er ins Netz geht. Bei DSL über Router würde ich sagen er hat keine IP.
     
  3. Donnie1983

    Donnie1983 ROM

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    2
    Er geht über eine ISDN-Anlage ins Netz und benutzt Windows 2000.
     
  4. pignix

    pignix Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2000
    Beiträge:
    244
    Hi,

    ich hatte bei einem Bekannten kürzlich dasselbe Problem. Dort lag es an der aktuellen Zonealarmversion (ich glaube 5.X) Die Einstellung für sichere Sites von Hard auf mittel hat dort geholfen.

    Gruß
    pignix
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen