Internet geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von NDLAssassin, 14. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NDLAssassin

    NDLAssassin Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    20
    Also ich war mit Windows 98 Im Internet, und hab nen bißchen gesurft. Hab mein Rechner mal hoch gefahren und da ging plötzlich das Internet nicht mehr. Habe nichts an meinen Einstellungen verstellt, und auch nicht am ProxyServer. Ein Kumpel war auch da von mir der war mal kurz allein. Kann es sein das man eine kleine Einstellung vornehmen kann damit das internet nicht mehr geht ??? Habe alles überprüft, IP: OK Proxy: OK Alles so wie ich es eingestellt habe. Habe InternetExplorer 6.0

    Danke für eure hilfe.

    Ein glück das ich XP noch drauf habe, da geht das Internet
     
  2. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    ich habe auch nur die vielen einträge gemeint
    die das surfen betreffen
    gehöre jetzt auch nicht zu denen die unbedingt angeben
    wollen

    haben uns beide etwas mißverstanden

    mfg. Tom
     
  3. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    mein Win98SE läuft absolut stabil
    habe keine probs bei games
    meine (leider analoge verbindung)läuft
    super für ihre verhältnisse *g*

    gerade auch wenn man *seine registry gut kennt*
    mit einstellungen die du nirgends finden wirst!

    wer braucht zum beispiel solche tools wie flatrate steckdose
    wenn windows auch das selber kann?
    ein kleiner eintrag und je nach einstellung z.b. alle 10 min
    wird ein kleines datenpaket gesendet und es gibt
    dann auch keine zwangsstrennung mehr
    wichtig für DSL-User *g*

    und das genau zeichnet den wahren crack aus!

    mfg. Tom
     
  4. NDLAssassin

    NDLAssassin Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2003
    Beiträge:
    20
    Erstmal allen danke für eure Mühen, hab}s aber wieder hin bekommen, Hab mein System neu Installiert. Woran es lag kann ich nicht genau sagen. Aber ich denke mal das es was mit der Reg zu tun hatte.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Poste mal den inhalt deiner HOSTS bzw. LMHOSTS . Nicht die xxHOSTS.SAM (Sample) Dateien ;-)

    J3x
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    es gibt allein unmengen an einstellungen in der registry
    und jede davon kann das surfen verhindern!!!!!!

    oft sind es aber ganz banale gründe

    in erster linie verknüpfungen

    z.b. die taskleiste mit den letzten bearbeiteten dokumenten
    bei mir wars schon paar mal der fall
    daß das löschen der verknüpfungen (leeren) das
    problem löste

    oder der Verlauf des internet explorers
    diesen löschen...vielleicht nur der des letzten tages

    auch die temporären internetdateien
    die der IE ständig anlegt sind oft die ursache

    hier hilft nur nacheinander alles testen bis es wieder funzt

    mfg. Tom
     
  7. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    Internet tut nich\' kann viele Gründe haben.
    Kommt ne Fehlermeldung oder wie zeigt sich dass, dass es nicht klappt.
    Es kann n Treiber entfernt worden sein, vielleich n Protokoll deinstalliert, vielleicht auch n Hardwaredefekt (z.B. Netzwerkkarte bei DSL) etc etc...
    also bitte n bisschen besser erklären was los ist...

    MfG Stefan Niehaus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen