Internet geht über LAN aber nicht über WLAN

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von mad.duck, 6. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mad.duck

    mad.duck ROM

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe ein Lan-Kabel, das von dem Router direkt in den PC geht und komme über das auch ins Internet. Wenn ich das Kabel aber satt in den PC in meinen Access Point stecke, schaffe ich es nicht, eine DSL-Verbindung einzurichten. Ich finde aber den AccessPoint selber und kann ihn auch konfigurieren. Wenn ich in Yast2 aber eine DSL-Verbindung einrichten will, zeigt er mir als Netzwerkkarte nur die normale Lan-Karte an.
    Zeugs wie ndiswrapper hab ich nicht installiert, brauch ich aber doch auch nicht, weil das wlan an sich ja doch funkioniert, wenn auch nur zwischen meinem Rechner und dem Router.
    System wie gesagt SuSE 9.3, Lan-Karte von Realtek und WLAN ist die intel pro wireless 2001b oder so, centrino halt.

    hoffe jemand kann mir weiterhelfen, hab schon einiges gelesen, wo ich den eindruck hatte es ging in meine richtung, das richtige war aber irgendwie nie drunter
    nochmals zum deutlich machen: ich will mich übers WLAN beim AP anmeden. An diesem ist ja der Router angeschlossen, will mich also übern AP beim Router medlen und ins Netz gehen

    grüße madduck
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen