internet installation auf cd sichern

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von octifan, 27. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. octifan

    octifan Byte

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    14
    hallo, ich möchte meinen win xp pc komplett formatiern und danach das Betriebssystem neu installieren.
    Ich möchte aber das DSL internet nicht wieder neu einrichten, sondern irgendwie vor der Neuinstallation die ganzen Einstellungen auf cd sichern, denn bei 1und1 ist das einrichten der verbindung sehr kompliziert.
    Tipps würden mich sehr freuen.
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Hi!
    Was genau soll denn da kompliziert sein?
    Die haben doch in der Regel eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die 3 Sachen, die im System eingetragen werden.
    Gruß, andreas
     
  3. tuet1234

    tuet1234 Byte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    44
  4. First Evangelist

    First Evangelist Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    333
    Hast Du eine Fritz Box ????
     
  5. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    von 1&1 kriegt der verwöhnte Kunde ( :ironie: ) auch cfos - einfacher und besser geht's imho wirklich nicht! ;)
     
  6. octifan

    octifan Byte

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    14
    also von meinem vorigen installationen von dsl weis ich dass es sehr schwer ist hauptsächlich auch die einrichtung einer ...@online.de mail adresse über den provider 1und1.
    Ich will die ganzen settings eben auf cd speichern , die weitere windows neuinstallation ist für mich kein problem.
     
  7. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    was genau ist daran so schwer? Du gehst vorher online in Dein 1 & 1 - Center, schreibst Dir den genauen Kontonamen ab (das Passwort wirst Du ja wissen) und trägst es hinterher wieder im Mailprogramm ein.

    Bin auch bei 1 & 1 und brauche für die Kontoeinrichtung über TB (soll wohl etwas schwerer sein als bei anderen Programmen) keine 5 Minuten.
     
  8. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Jupp, es dürfte weitaus schwieriger sein, die ganzen Einstellungen wiederherstellbar zu sichern (sofern das überhaupt möglich ist), als sich mal eben die paar Einstellungen aus Outlook und dem DFÜ-Netzwerk abzuschreiben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen