1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internet Mit Laptop

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von norbsi, 2. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. norbsi

    norbsi Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    67
    hallo ich komme aus wien und habe chello wiener telekabel
    und ich will mir jetzt einen gebrauchten laptop kaufen was muß das gerät können das ich ihm für das internet benutzen kann
    ich hoffe es kennt wer denn anbieter da das ja ein deutsche seite ist:bet:
     
  2. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    Prozessor ab Pentium/Celeron oder gleichwertig, 32 MB Arbeitsspeicher, mind. 90 MB freier Festplattenspeicher, 4- fach CD- ROM Laufwerk, freier ISA, PCI oder PCMCIA Steckplatz (nur für Notebook-Anwender), Windows Betriebssystem (Windows 95 (OSR2) , 98, ME, 2000 oder NT 4.0 Workstation, Win XP Home Edition) inkl. Betriebssystem CD-ROM, Bildschirm mit 256 Farben bei 800 x 600 Pixel, 16 Bit Soundkarte und Lautsprecher, 16 Bit Farbgrafikkarte



    mfg fabi
    :D
     
  3. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    hallo, ich komme aus österreich und habe auch telekabel.
    du brauchst auf jeden fall ein notebook mit 10/100 TCP/IP Adapter.
    weil das telekabel its immer ein breitband, und da brauchst du immer eine gute netzwerkkarte.:D :D

    mfg fabi
     
  4. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Hallo!

    Kommt drauf an, was du für eine Modem hast. Das (ältere aber um Längen bessere) LanCity-Modem braucht auf der Computerseite einen Netzwerkanschluß mit Twisted Pair (CAT5-Stecker) und (mindestens) 10MBit. Das OS muß einen TCP-Stack mitbringen und einen DHCP-Client (also alles außer DOS).

    Das neuere Modem hat eine USB-Schnittstelle und setzt desshalb zusätzlich ein OS mit USB-Unterstützung voraus (ab Win98).

    Hier sind die Voraussetzungen: http://www.upc.at/internet/vorauss.shtml
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen