Internet mit XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Gottschi, 14. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gottschi

    Gottschi ROM

    Tach, Ich habe xp-prof. und dsl, beim surfen ist es mir aber zu langsam, ich habe schon mal was gehört das man in der reg eine zahl umstellen muß. Wie kann man mehr leistung rausholen??
     
  2. Heppchen

    Heppchen Byte

    Und dann gibts da noch Seiten im Net, die unterstützen max. ISDN-Tempo. Bin selbst Pro+DSL-Nutzer. Da kann man schon mal verzweifeln.
     
  3. tk1601

    tk1601 Kbyte

    Nimm den Speedmanager von der Telekom. Der stellt alles optimal ein.

    T.K
     
  4. Dayi

    Dayi Byte

    Als erstes solltest du RasPPPoe Treiber verwenden (www.ADSL-Support.de). Dann solltest du XP Antispy installieren (gibts hier bei Downloads) und die Bandbreitenbeschränkung ausschalten die es da gibt. Und wie schon oben genannt solltest du Online optimierer benutzen. NICHT DFü Speed. Das geht unter XP nicht richtig!!! Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
     
  5. ctd03

    ctd03 Byte

    hi, wie zu langsam - ich habe auch pro und dsl - und das geht wie die post ab! es gibt ein paar möglichkeiten: Qos - Packetplaner aus der netzwerkumgebung entfernen - das soll angeblich 20 % der internetleistung für xp reservieren - braucht man aber nicht, weil du willst ja nicht ständig nach updates für xp suchen. dann wäre noch das tool dfü speed zu empehlen - hier ein link zum downloaden - http://www.voodooclub.de/dfue-speed.html - damit kann man sein system für modem, isdn, dsl oder lan optimieren!
    akso dann viel erfolg damit - ach noch was - nur weil am dsl hat ist man beim surfen nicht unbedingt schneller, wenn der server überlastet ist, gehts manchmal wie zu modem zeiten; anders bei einem größeren download - da kann man schon mal durchweg 90 bis 95 k haben!
    gruß tim d.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen