Internet/netzwerkproblem mit XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von space311, 17. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. space311

    space311 ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Mein Windows XP mag keine Internetverbindung mehr herstellen.

    Bin momentan mit Linux am arbeiten und das klappt soweit auch. Windows wäre mir trozdem wieder lieber :).

    ~10 Sekunden lang geht es und danach garnichts mehr.
    Der Netzwerkstatus zeigt zwar noch an, dass Pakete gesendet und empfangen werden aber ping, telnet, www geht alles nicht mehr.

    Ich habe Systemwiederherstellung gemacht und nichts geholfen. Virenscan habe ich gemacht aber ohne Ergebnisse.

    Im abgesichertem Modus funktioniert auch alles wigewohnt mit dem Internet.

    Ich hoffe, dass hier jemand Lösungsvorschläge hat.
    Leider bin ich mit meinem Latein am Ende :(.
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Mach mal eine Auswertung mit HijackThis wie hierbeschrieben und poste dann nur den Link zu deiner Auswertung.
     
  3. space311

    space311 ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    http://www.hijackthis.de/logfiles/75a325eb1aaa1626b9e3602280c53687.html

    Spybot findet genausoviel, wie ich in dem Logfile. Nämlich garnichts ::cool:.

    Und so Nasty ist das mit dem winmx hoffentlich auch nicht.

    Was man vielleicht noch erwähnen sollte es ist ein Router mit DHCP dazwischengeschaltet.
    Neulich habe ich gemerkt, dass mein eigenes Forum mit einem Virus oder ähnlichem infiziert worden ist (phpbb). Als ich die Seite dann aufgerufen hatte kam eine seltsame Eingabeaufforderung im Internetexplorer und der Firefox ist abgeschmiert.
    Ja ich habe das Forum lange nicht mehr geupdatet.

    Aber ich will nicht ausschließen, dass das damit im Zusammenhang steht.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Spybot interessiert uns doch überhaupt nicht, genauso wie der mangelhafte Virenscaner den du verwendest.

    Bereinige die Umleitungen in deiner "hosts", die Datei findest du wenn du nach hosts*.* suchst.

    Versuche in Erfahrung zu bringen was das hier ist:

    C:\cvsnt\cvsservice.exe
    C:\cvsnt\cvslock.exe

    Die zwei Sachen werden als Dienst gestartet..

    O23 - Service: CVSNT (CVS) - GNU - C:\cvsnt\cvsservice.exe

    O23 - Service: CVSNT Locking Service (CVSLock) - Unknown owner - C:\cvsnt\cvslock.exe

    http://www.file.net/prozess/cvslock.exe.html

    http://www.file.net/prozess/cvsservice.exe.html

    Wolfgang77
     
  5. space311

    space311 ROM

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    3
    Ich vermute mal, dass es sich um wincvs handelt
    Current Versions System.

    Ein harmloses Programm unter GPL an sich.

    Also ich habe das Programm installiert und es handelt sich vermutlich nicht um einen Schädling dabei.

    Na dann werde ich mal versuchen die host Datei zu fixen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen