internet telefonie / DSL384

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von andy.macht, 7. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. andy.macht

    andy.macht Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    18
    also, ich hab da mal ne frage zur telefonie übers internet.
    ich würde gern wissen ob man pc-online-spiele spielen kann auch, wenn man gleichzeitig über die DSL-Leitung telefoiert. und ob der anbieter freenet für dieses unternehmen gut geeignet ist. ps: ich wohn in so nem kaff, wo der die downloadrate bei 384 kbit/s liegt und die uploadrate liegt bei 96 kbit/s. :heul:

    im vorraus schon mal vielen dank für antworten.
    mfg andreas
     
  2. GaYm0r

    GaYm0r Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    9
    Spielen kannst du schon noch nur dein Ping explodiert dann da deine ganze Bandbreite fürs Telefon draufgeht ich hab deswegen schon auf 6000 umgestellt :) da reicht der upload und ich hab immer noch nen ping von unter 10 ^^
     
  3. andy.macht

    andy.macht Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    18
    mir reicht ja ein ping von unter 100. was glaubst du, wie hoch mein ping mit meiner eingeschränkten bandbreite ist? noch spielbar? ca. 150? oder noch höher?
     
  4. rudicando

    rudicando Kbyte

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    490
    Hallo,
    also fürs Telefonieren gehen etwa 80kbit/s upload drauf da.
    Da bleibt zum spielen bei dir wohl nicht mehr genug über.
    Gruß Rudi
     
  5. diwie

    diwie Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    245
    Mein ping zu pcwelt.de liegt mit DSL-light bei ca. 90ms.
    Der Upload hat sich nach der VoIP-Anmeldung von 96 kBit/s auf 87kBit/s reduziert und der Download um ca. 100 auf etwas über 400. Warum denn das???
    Spielen und gleichzeitig Telefonieren ist eher nicht drin.

    Viel Spaß
     
  6. andy.macht

    andy.macht Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    18
    dann lohnt es sich wohl nicht, DSL-telefonie zu bestellen. :-(
     
  7. gandalf_himself

    gandalf_himself Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    93
    Datenkompression in der Fritz!Box aktivieren! ;-)

    Ich meine, dass dieses Feature für 64KBit/s Upstream ausgelegt ist!

    Mfg Gandalf
     
  8. andy.macht

    andy.macht Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    18
    was bringt mir datenkompression? kann ich dann telefonieren und spielen gleichzeitig?
     
  9. gandalf_himself

    gandalf_himself Byte

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    93
    Najaaaa... auf jeden Fall würde das dann besser gehn! wenn du insgesamt 96KBit/s Upstream hast, davon gehen 64 beim teln. drauf, dann hast du noch 32KBit/s Upstream fürs zocken! hört sich zwar nicht so ganz lecker an, aber vllt. reichts dem ein oder anderen ja! ;-)

    Ganz sicher, das bei dir nur 384KBit/s liegen? schon mal bei www.t-com.de überprüft?
    Ansonsten könntest du ja vllt. mit Arcor oder EWE-Tel Glück haben! Es kann sein, dass die ihre Netzknoten, wo eure Leitung angestöpselt ist, wo anders stehen, als bei der T-com! Dann hättest du mit denen evtl. mehr Bandbreite!


    MfG Gandalf
     
  10. andy.macht

    andy.macht Byte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    18
    ja, ich hab zu 100% nur 384k, und bei Arcor oder EWE-Tel kann ich kein dsl bestelln!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen