1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Internet und Maus

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Cyco-Dad, 3. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cyco-Dad

    Cyco-Dad Byte

    Hi. Habe schon einige male versucht WinMe zu benutzten. Installation funzt auch alles vom feinsten. Auch so laesst sich sehr gut damit arbeiten. Startet schnell u.s.w. Habe nur ein (ziemlich schwerwiegendes) Problem, was du Nutzung nahezu unmoeglich macht. Bei einer Einwahl ins Internet und einem Besuch bei irgendwelchen Seiten, d.h. wenn Daten uebermittelt werden (also die kleinen Computer im Tray blinken :o)), kann ich meine Maus nicht mehr bewegen. Ist die Leitung nicht mehr ausgelastet geht wieder alles ordentlich. Ich habe schon so vieles probiert, vom installieren alternativer Treiber (Modem, Maus...) bis zum wechseln der Maus...
    Kennt jemand dieses Problem? Oder kann mir jemand einen Tip geben.
    Wuerde naemlich Me gerne nutzten.
    Gruss, Cyco
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen