Internet-Verbindung wird automatisch angewählt

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von LostHighWay77, 1. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    Wo kann ich das umstellen, dass nach Start des Browser nicht automatisch die Nummer gewählt wird, sondern nur der Dial-In-Dialog kommt?

    Hinweis:
    Er wählt ja immer die richtige Nr, also kein Virus, Dialer oder ähnliches, nur das Passwort speichere ich nie mit ab.

    Als Betriebssystem verwende ich Windows XP SP1 Pro. Wo ist die Einstellungen?

    Greetings
    LostHighWay
     
  2. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    mach dir in zukunft keine mühe mehr auf meine fragen zu antworten. ich hab mir grad die mühe gemacht, und dich in meine ignorierliste reingepackt :D wie gesagt, auf solche spielchen kann ich echt verzichten.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    wenn ein Programm eine Remote-DNS- oder -NetBIOS-Adresse referenziert.

    Dir ist klar, was damit gemeint ist? Falls nicht, lies nochmal mein vorletztes Posting ab
    Vielleicht dämmerts ja dann. Das mit dem Gut-Sein-Lassen heb ich mir für später auf ;)
     
  4. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    oh mann laß es gut sein ...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Das schrieb ich schon.
    Ich lerne jeden Tag dazu. Allerdings gibts Leute, denen man dreimal sagen kann, dass der Browser nicht wählt und die es trotzdem nicht verstehen.
    Jo. Meine Rede. Der Browser wählt nicht, ergo ists keine Einstellungsfrage des Browsers. q.e.d.
     
  6. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    @Steele: les dir nochmal diesen post von mir GENAU durch (besonderes augenmerk auf den letzten satz!)! wie kann man das bitte missverstehen und wie kann man nur so auf seine meinung/wissen pochen? du magst zwar ein "erfahrener benutzer" mit vielen postings sein, aber glaubst du, daß man irgendwann nicht mehr dazulernen kann?

    bitte lass es nun bitte gut sein ... 1. weil ich keine lust auf solche spielchen habe und 2.

    ICH HABE DIE LÖSUNG GEFUNDEN:

    und zwar stelle ich genau das GEGENTEIL ein, sowie es in dem angegebenem link angegeben ist! da gibt es einen dienst, der heißt:

    "Verwaltung für automatische RAS-Verbindung"

    Beschreibung: Erstellt eine Verbindung zu einem Remotenetzwerk, wenn ein Programm eine Remote-DNS- oder -NetBIOS-Adresse referenziert.

    wenn ich den nun auf MANUELL einstelle, dann kommt immer schön brav der einwähldialog mit der passwortabfrage beim start des browsers.

    THAT'S iT!

    PS: diesmal hatte das wintotal-forum leichten vorsprung ;) aber das ist natürlich nicht immer so. also habt erbarmen mit mir, wenn ich fremdgegangen bin :bet:
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Da du nach einer Lösung/Option suchst, die diesen Zustand beendet, sollte es dir aber nicht egal sein, da es eben keine Einstellungssache des Browsers ist.

    Du hast dich leider missverständlich ausgedrückt und darauf wies ich dich bereits hin.
    Ich rekapituliere mal:
    Du möchtest also, dass beim Start des Browsers das DFÜ-Netzwerk-Fenster aufpoppt, so dass du das Passwort eintragen und die Herstellung einer Verbindung bestätigen kannst?

    Das ist eine Angelegenheit des DFÜ-Netzwerks und die Optionen wurden dir bereits genannt.
    Aber ich hätte noch ne Alternative für dich:
    Lege doch im Browser als Startseite eine lokale Seite oder eine leere Seite fest und (falls du Mail benutzt) deaktiviere die Abfrage der Mailkonten beim Browserstart und auch eine Startseite im Mailfenster.
    Dann hat der Browser beim Start keinen Grund, eine Verbindung anfordern zu müssen. Du kannst ihn ja auch generell im Offline-Modus starten lassen.
     
  8. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    es ist aber so wie es ist!

    1. starte ich den browser, so wählt er automatisch - der browser oder das dfü - was ist mir egal! da er aber kein passwort hat, kommt er/es nicht weit ...

    2. starte ich per doppelklick manuell die verbindung, kommt schön brav der einwahldialog

    3. vielleicht muß man ja auch genau das gegenteil einstellen, was dort beschrieben ist ...

    greetings
    losthighway

    EDIT: ich habe nie geschrieben, daß wenn er sich automatisch einwählt da auch dann eine verbindung zustandekommt ...
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ja, den Tipp bekamst du bei Wintotal. Es wird da aber lediglich beschrieben, wie man unter W2k/XP das DFÜ-Netzwerk korrekt konfiguriert, damit beim Start des Browsers eine Verbindung hergestellt wird. Du willst ja das Gegenteil.
    Ich wiederhole nochmal:
    Der Browser wählt nicht. Das macht das DFÜ-Netzwerk.
    Wenn eine erfolgreiche Einwahl erfolgt, ohne dass du ein Passwort eingeben musst, dann ist das Passwort gespeichert. Etwas anderes ist technisch nicht möglich.
     
  10. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    hi, also hab nun einiges ausprobiert. sogar wenn ich in den internet-einstellungen "keine verbindung wählen" auswähle, wählt er beim browserstart automatisch ein - und das obwohl definitv kein passwort gespeichert. ein dialer ist auch nicht im spiel.

    hab vor kurzem erfahren, daß es evtl. was mit "dial on demand" zu tun haben könnte:

    http://www.holgermetzger.de/dodxp.html

    werde das mal probieren.
     
  11. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    jou, das werde ich wohl als nächstes probieren ... vielen dank erstmal.

    greetings
    losthighway
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Dann bin ich leider überfragt, da meines Wissens nur der IE unmittelbar auf DFÜ zugreifen kann.

    Als Freund radikaler Lösungen würde ich wohl die DFÜ-Verbindung löschen, neu einrichten und beim Setup darauf achten, dass keine automatische Einwahl aktiviert wird..
     
  13. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    nein, ich benutze keinen ie (habe ich nach stabilitäts-problemen aufgegeben). aber trotzdem thx für den tip. muß mal die einstellungen vom mozilla nochmal checken, obs da nicht doch so eine ähnliche einstellung gibt, die ich übersehen habe.

    greetings
    losthighway
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Falls du den IE benutzt:

    Versuche mal
    Extras - Internetoptionen - Verbindungen -> Keine Verbindung wählen
     
  15. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    ich habe ja nicht damit angefangen. finden sie, daß solche anspielungen "... gerne auch mal den erweiterten ..." in ordnung sind?
     
  16. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    ja und, was soll ich dann dort? da gibts nichts derartiges zum einstellen. wennst frech werden willst, **** dich aus diesem thread. mußt ja nicht teilnehmen!

    EDIT: Bedenkliche Passagen gelöscht.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Such mal deine DFÜ Verbindungen unter Netzwerkseinstellungen, oder sowas in der Richtung.
    Soory XP ist nicht mein Lieblingsproggi. ;)
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Spendiere doch mal deiner manuell angeklickten DFÜ-Verbindung einen zaghaften Rechtsklick, der dir ein Kontextmenü präsentiert, über das du zu den diversen Eigenschaften (gerne auch mal den ERWEITERTEN) gelangen kannst.
     
  19. LostHighWay77

    LostHighWay77 Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    99
    und warum wählt das dfü-netzwerk nicht gleich ein, wenn ich einen doppelklick auf die verbindung mache, sondern es kommt lediglich das dialog-fenster mit der passwortabfrage ... ???

    oh mann, es muß doch irgendwo diese einstellung 'automatisches einwählen' geben :confused:
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Der Browser wählt nicht.
    Was wählt, ist das DFÜ-Netzwerk und wenn es das erfolgreich tut, also eine Verbindung zustande kommt, dann ist das Passwort gespeichert und wird auch verwendet, entgegen deinen anderslautenden Aussagen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen