1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internet via LAN (HUB)

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von flash.killer, 4. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. flash.killer

    flash.killer Byte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    40
    Hallo,
    ich habe mein beiden PCs miteinander verbunden und kann auf den Jeweiligen andern PC zugreiffen. Aber ich möchte nun mit dem andern PC (wo kein Modem ist) ins Internet wie mache ich das?

    mfg
    flash.killer
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  3. sanderson1

    sanderson1 Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    26
    Hallo erstmal!

    Gehe davon aus, dass du Windows verwendest.
    Wie TheD0CT0R schon sagte:
    Es gibt da die sog. "Internetverbinungsfreigabe" - finde die Einrichtung wird auch in der Windows-Hilfe recht gut beschrieben(ggf. F1 drücken und "Internetverbindungsfreigabe" eingeben).
    Andere Möglichkeit wäre einen Proxy einzurichten (zb proxyplus.de, für bis zu 3 oder 5 Rechnern kostenlos; gibt auch andere weniger aufwändige Proxys).
    Beides hat aber den Nachteil, dass immer beide Rechner angeschaltet sein müssen.
    Besonders falls du DSL hast, sollte ein Router die erste Wahl sein (Geräte gibts ab ca. 25€).
    Wenn du kein DSL hast, empfehle ich es dir zuzulegen, Flatrates gibts ja schon für ca. 10€ und bei den besseren Angeboten ist der Router schon mit drin.

    Gruss
    sanderson
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen