internet via satellit eine alternative zu dsl??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von mr-climax, 26. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mr-climax

    mr-climax ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    ich kann bei mir kein dsl empfangen deshalb frage ich mich ob die verbindung via satellit eine alternative für mich ist ???
    ich bin kein online zocker also is der ping egal

    thx im voraus
    mister climax
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Es ist eine relativ teure Alternative da du für den Rückkanal über ISDN Verbindungskosten bezahlen mußt. Es kommt darauf an, was du damit vor hast. Zum Surfen und normal per Webserver oder FTP runterladen ist es in Ordnung, Filesharing kann man damit knicken, weil der Rückkanal einfach zu langsam ist, genau wie Online-Spielen.
     
  3. mr-climax

    mr-climax ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2006
    Beiträge:
    4
    bin grafiker und arbeite im netz (recherche und so)
    grosse downloads fallen also eher nicht an sonder es geht schon ums surfen und runterladen von bild und text material
    wenn du lust hast guck doch mal hier rauf und sag mir obs das bringt
    http://www.ngi-net.de/ngi-satellit/ngi-satellit-flatrate/

    finde die angebote recht verlockend im vergleich zu anderen anbietern
     
  4. Schanzi11

    Schanzi11 ROM

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo mr-climax! (erstmal: hoffentlich machst du das Wetter bald wieder besser!!! :bet: )

    Jetzt aber zur DSL via Satellit Geschichte: Wenn du nicht zockst und auch kein Filesharing betreibst ist DSL via Satellit doch genau richtig für dich, bis auf den Rückkanal ist da eigentlich auch nichts schlechtes bei. Zu NGI kann ich nur sagen, dass das Angebot recht fair und relativ günstig ist! Ich selbst habe ne Sat- Flat von Faventia und kann mich nicht beklagen, haben nach meiner Einschätzung umgefähr die gleichen Preise, aber kannst dich ja selber nochmal informieren:

    www.faventia.de/satellit/

    Ansonsten hoffe ich du kommst bald in den Genuss DSLmäßigem Highspeeds, um deine Rechere u.s.w. mit noch größerer Effizienz auszuführen! :)

    Gruss Torsten
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  6. TApel

    TApel Megabyte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.335
    moin.
    hab auch mal gelesen das tiscali dsl komplett anbieten würde,also up/downstream über sat.man musste wenn ich mich recht erinner von dehnen auch hardware kaufen.logo für den uppstream.weiss aber nicht mehr wie das preisslich war.
    mfg
    tom apel
     
  7. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Eine andere Alternative wäre die ePlus UMTS-Flatrate...
     
  8. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Ich muss diesen Thread nun doch nochmal ausgraben.

    Was könnt ihr empfehlen, wenn man absolut keine Leitung hat (soll für einen Bauwagen sein)?

    Gibt es eine Möglichkeit via Satelit, komplett ohne Kabel einen DSL Zugang zu bekommen?

    Gruß
    Nichtwissender
     
  9. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129
    Ja, aber sehr sehr teuer.....Up- und Download via Satellit.
     
  10. -humi-

    -humi- Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    10.297
    funk, umts
     
  11. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Vielen Dank für die schnellen Antworten!

    Könnt ihr das ein wenig genauer beschreiben, was man für Möglichkeiten hat, was das genau kosten soll (evtl Anbieter) und was man für Hardware braucht (müsste ja eigentlich bei den Anbietern auf der Homepage stehen)?
     
  12. P.A.C.O.

    P.A.C.O. Ex-Foren-Bulle

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    19.129


    .......................

    http://www.stardsl.de/index.php?id=51&ref=res&resid=026
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen