1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Interneteinwahl per Konsole

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von Helper, 29. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Helper

    Helper ROM

    Weiss jemand den Befehl, für die Interneteinwahl per Konsole. Ich habe einen Linux-Proxy laufen, über den ich mich ins Internet einwähle. Da ich auf den Server per SSH zugreife ist es nervig, immer die Grafische Oberfläche zu starten und dann Kinternet anzuwählen. Also gibt\'s hierfüt auch einen Befehl für die Konsole?

    TXX

    Chris
     
  2. Helper

    Helper ROM

    Alles klar. Danke nochmal
     
  3. bbj17

    bbj17 ROM

    Hi
    Bei DSL gibt es vordefinierte Skripte zu dem jeweiligen Paket, dass du einsetzt. Beim Rouring Pinguin Paket ist es z.B. : adsl-start bzw. adsl-stop
     
  4. Helper

    Helper ROM

    Danke für die Antwort. Es läuft alles super.
    Welcher Befehl ist zum Einwählen über DSL nötig? Sobald bei mir DSL verfügbar ist werde ich umsteigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen