1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Interneteinwahl über Laptop und Handy

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Hinti, 13. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hinti

    Hinti ROM

    Möchte gerne von meinem Laptop Lifebook von Fujitsu Siemens über Handy Siemens S 35i email abrufen und senden zu freenet.
    Beide Geräte verfügen über eine Infrarotschnittstelle und auf dem Laptop wird registriert, das das Siemens angenommen wird.
    Datenfernübertragung freenet.mobile ist eingerichtet und das Modem ist auf Infrarotschnittstelle als Anschluss konfiguriert.
    Beim Versuch die Verbindung aufzubauen wird immer Feler 630 angezeigt "Modem falsch oder unvollständig konfiguriert".
    Mein laptop verfügt über zwei Modems
    Multimodem MT 2834 LT PCMCIA.34
    Connexant Soft 56 Speakerphone PCI Modem
    mit keinem von beiden klappt es, ich bekomme immer die gleiche Fehlermeldung.
    Beim Verbindungsversuch ist das Handy eingeschaltet, man sieht jedoch keine Reaktion auf dem Display (z. B. Einwahlversuch)
    Die Verbindung zu einem PDA über dieses Handy habe ich schon erfolgreich durchgeführt.

    Kann mir jemand (relativ kurzfristig wg. Urlaub) einen TIP geben.

    Vielen Dank im voraus

    Hinti
     
  2. Hallöle,

    mit den existierenden beiden Modems kann es auch nicht gehen. Für die Siemens Handies kann man ein Standardmodem 9600 oder 14400 einrichten und an den Infrarot-Port binden (es bleibt in jedem Fall bei 9600 bps). Systemsteuerung -> Modem -> Hinzufügen

    Mit Siemens Glück gehabt: bei allen anderen Herstellern (Nokia, Motorola, Ericsson...) muß man erstmal die Treiber installieren.

    Dieses dann in der DFÜ-Verbindung als zu verwendendes Modem angeben.

    Falls es mit der Einwahlnummer zu freenet Probleme gibt, beim Netzbetreiber nachfragen, wie dessen Mobile Einwahlnummer ist. Für o2-Karten (ehem. VIAG Interkom) kann ich Ihnen die Daten nennen, da ich das selbst mit denen durchführe und es einwandfrei klappt.

    Wenn\'s so immer noch nicht funzt, einfach mal bei mir melden:
    snoop.snoop@gmx.net

    Gruß von Big Snoopy
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, soweit ich gelesen habe, besitzt dein S35i ein Modem, welches du benutzen musst und natürlich vorher deinem Laptop mitteilen solltest ;-). Hier findest du alles :
    http://www.s35i-world.net/
    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen