Internetsurfbox

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Stivi, 9. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stivi

    Stivi Byte

    Registriert seit:
    20. Juli 2002
    Beiträge:
    35
    Internetsurfbox

    Hallo,

    ich habe gestern eine "Surfbox" in einem Shoppingsender im Fernsehen gesehen. Kostenpunkt: ?249. Die Geschwindigkeit entspricht der eines Modems!! Was haltet ihr von den Dingern, meine Meinung: Wer ein Computer hat hat, kann sich besser ein Modem für ?30 kaufen.

    Wo gibt es denn sonst noch solche Internetboxen und wie heißen sie????

    Danke
     
  2. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi!

    Na, auch RTL Shoping gesehen? ;-)
    Ich tippe mal, dass Du das hier meinst:
    http://www.rtl.de/rtlworld.html

    Die Dinger sind meiner Meinung nach totaler Schrott. Selbst Rentner die auf ihre alten Tage ins Netz wollen sind mit einem durchschnittlichem PC, den ihnen ihr Enkel zusammenbaut, besser beraten.

    Das Ding mit einem Computer zu vergleichen ist der absolute Hohn, denn außer Surfen und Mailen kann man damit wohl nichts machen was den Namen "Computer" verdient.
    Wie es mit der Installation von Plugins (Stichwort "Flash, "Quicktime"...) aussieht darüber wird auch nichts gesagt...
    Dafür kriegt man wie Du schon gesagt hast eine ranzlahme Modemanbindung für teures Geld!

    Auch dass man den Provider nicht selbst auswählen kann sondern an RTLnet gebunden ist scheint mir alles andere als kompfortabel.

    Also meine Meinung: Finger weg von den Dingern!

    MfG
    -Bond-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen