1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internettelefonie problem

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von kuschelchen, 2. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Hallo ,

    ich hab seid 8 Wochen ein großes Problem mit meiner Internettelefonie.
    Und zwar kann ich auf meiner festnetznummer , die von der Telekom, nicht angerufen werden . Auf die Internettelefonnummer schon. Ich bin bei 1&1 , und auf der teuren technichschen support hotline kann mir niemand helfen.Dazu muß ich wohl noch sagen , es hat erst funktioniert also :bitte: :bet: :bahnhof:

    im vorraus schonmal Danke
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    - analog oder ISDN Festnetzanschluß ??
    - FritzBox 7050 mit aktueller Firmware ??

    - hast du ein Telefon einmal direkt an den Splitter angeschlossen (analog), funktioniert es da ??

    - deine VoIP-Rufnummer ist eine getrennte neue Rufnummer oder verwendest du da deine Festnetzrufnummer ??

    Wolfgang77
     
  3. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Hallo Wolfgang ,

    ich habe einen Analogen anschluß , wenn ich das Telefon hinter dem Splitter anschließe funktioniert es.

    Es ist dir Fritz Box 5050 mit aktueller Frimware,

    Ich verwende meine Festnetznummer
    auf der neuen Nummer (von 1&1) kann ich angerufen werden.

    danke dir :bussi:
     
  4. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    @kuschelchen:

    ist das Verbindungskabel vom Splitter zur Box richtig gesteckt? Und benutzt du auch das richtige? Sind ja zwei RJ45-Kabel bei der Fritz Box und nur eins überträgt die Telefonsignale. Hast du an der Konfig der Box etwas verändert?
     
  5. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Ja es steckt richtig , meinst du das vom splitter ins Modem ? Da hab ich "nur" eins von .
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    vom Splitter zur FritzBox müssen zwei Kabel führen, einmal DSL (grau) und einmal Telefon-Festnetz (schwarz). Nur dann kannst du über die FritzBox über das Festnetz telefonieren.

    Also den Anschluß (FritzBox) ISDN/analog mit dem "F"-Anschluß (mittlere Buchse am Splitter) verbinden. Adapter liegen der BOX bei. Überprüfe das bitte..

    Wolfgang77
     
  7. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Ja die gehen beide von Splitter zum Mondem
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    analoges Telefon ist an "FON1" der FritzBox angeschlossen.. ?.
    Wähle *11#
    bekommst du dann ein Freizeichen Festnetz, LED "Festnetz" an der FritzBox leuchtet ?

    Du verwendest das orignale Kabel das der FritzBox beigelegen hat oder andere Kabel...?

    In der Konfiguration der FritzBox (über Browser, http://fritz.box ) ist bei der Nebenstelle FON 1 "auf alle Rufnummern reagieren" aktiviert (Haken) ?.

    Die Klingelsperre ist deaktiviert ? (Merkmale der Nebenstelle).

    Wenn du deine Festnetzrummer anrufst.. zum Beispiel über dein Handy.. was kommt dann.. Rufzeichen, Besetzt, kein Anschluß unter dieser Nummer ?.

    Wolfgang77
     
  9. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    ja das analoge telefon ist mit adapter an fon 1,

    wenn ich das wähle habe ich ers die leuchtende LED festnetz und dann besetzt zeichen und die LED blinkt.

    ich hab das Original Kabel , die Nummer ist registriert und reagiert auf alle nummern.

    klingelsperre ist deaktiviert , wenn ich mich von handy aus anrufe bekomme ich ein rufzeichen , aber hier klingelt nichts.

    Wolfgang :danke:
     
  10. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    bei mir im Handbuch der FritzBox 7050 steht nicht was die blinkende Festnetz-LED bedeutet.. aber vermutlich besetzt.

    Du bist sicher dass du keinen Verkabelungsfehler hast.. also von der Telefonanschlußdose (TAE Dose) geht ein Kabel (Mitte.. "F") zum Splitter. Sonst darf da nichts angeschlossen sein, also vor dem Splitter darf kein weiteres Telefon, Anrufbeantworter usw. hängen.
    Ist an den zwei "N" Buchsen des Splitters ein Gerät angeschlossen ??

    Wenn du abhebst leuchtet erstmal die "LED Internet-Telefonie" .. per Standard.. ?

    *11# --> Umschaltung auf Festnetz
    *12# --> schaltet wieder auf VoIP-Telefonie übr DSL

    Hast du noch ein anderes Telefon zum testen ?

    Wolfgang77
     
  11. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Ja angeschlossen ist alles richtig , hab das alles einmal neu gemacht , mit der cd die bei dem modem beilag .
    Hab extra schon nen neueres Modem bekommen , weil es angeblich an dem alten lag.

    Verkabelung ist zu 99,9 OK .

    Wenn ich abhebe leuchtet die LED Internetelefonie , ja

    hab kein anderes analoges telefon , nur ien isdn telefon .
    würde das auch gehen ?
     
  12. thedoctor2610

    thedoctor2610 ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,

    ich habe auch die fritz box fon 7050, habe seit ein paar Tagen das gleiche Problem!

    Kann zwar ohne Probleme rausrufen (über Internet) aber es können keine Anrufe eingehen! Das heißt die mich anrufen wollen hören zwar den Rufton aber bei mir läutet es nicht!

    Kann das Problem nicht beseitigen, aber ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt!

    Für euere Bemühungen im Vorraus Danke!

    Gruß Stefan
     
  13. kuschelchen

    kuschelchen ROM

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    7
    Also ich habe den Fehler inzwischen gefunden , mein Splitter ist kaputt gewesen.
    Hoffe ich konnte dir helfen lg Birthe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen