1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Internettelefonie - wie geht das???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von amriko, 29. September 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. amriko

    amriko ROM

    Hallo,

    mein Mann und ich überlegen gerade, das Angebot T-DSL mit Flatrate (wir haben jetzt noch normales ISDN) in Anspruch zu nehmen, da dessen gesamten Kosten mit unseren jetzigen Verbindungsentgelten in etwa überein stimmen würden. Schliesslich kamen wir auf die Idee, unsere Telefonrechnung noch mehr zu verringern, indem mein Mann nicht mehr übers Telefon mit seinen Eltern/Geschwistern telefoniert (billigstes Call-by-Call-Angebot bei 0,69 DM/min.!!!), sondern via Internet.

    Funktioniert das mit jedem Rechner (AMD K6-II mit 196 MB Speicher)?? Soundkarte und Fritzcard haben wir, aber was brauchen wir noch??? Und wie funktioniert das genau? Wen muss ich da zuerst anwählen, damit es über die T-Online-Flatrate laufen kann. Gibt es spezielle Software (am liebsten besonders einfache Handhabung)?

    Kann man mit normalem ISDN dieses Telefonieren mal ausprobieren, um zu sehen, ob die Qualität überhaupt stimmt??

    Wer kann mir hier weiterhelfen, vielen Dank für recht viele Antworten

    Michaela
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen