1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internetverbindung bricht ab!!! (Eumex50

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von ramke, 30. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ramke

    ramke ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,

    Nach anfänglichen Problemen mit den Treibern, habe ich es geschafft mit der Eumex5000PC per USB ins Internet zu kommen, leider bricht die Verbindung nach ca 1 Stunde oder kürzer ab.
    Der ISDN Guard sagt, "Abbruch D-Kanal-Ebene2 oder Ebene 3"!!! Manchmal kann ich mich danach wieder einwählen, aber ich musste auch schon mehrmals die ganze Anlage neu installieren oder den Rechner neu hochfahren.

    Ich habe die aktuellsten Treiber für die Eumex aber der PC ist auch nicht mehr der neuste (AMD 650 K7-650 Athlon; Motherboard MSI 6191 Athlon K7 ATX). Mein Betriebssystem ist Windows XP Prof.

    Ich habe schon eine neue Anlage im Austausch bekommen, aber das Problem besteht trotzdem!

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
     
  2. ramke

    ramke ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo Andi,

    danke für die Seite! Dort geht es aber nur um die Eumex 404PC! Hilft mir nicht viel! Aber ich versuche es mal. Ich habe schon das Internet durchsucht und einige Seiten gefunden, einige haben mir noch nicht geantwortet, einige können mir auch nicht helfen. Es gibt sogar ne HP von Eumex5000PC! Naja ich hab die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

    Trotzdem Danke!

    Tschau

    Andre
     
  3. andi68

    andi68 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    31
    hi ramke,

    es gibt noch mehr leute, die probleme mit den anlagen deines typs / herstellers haben. schau mal unter:
    http://www.1-2-3-gaestebuch.de/buch.gb?benutzer=Websteffen&sn=0
    nach. da tauschen viele leute ihre erfahrungen aus. habe die seite nur kurz angeschaut, aber da gibt es noch mehr, bei denen die verbindung sporadisch "gekappt" wird. kannst auch dort mal versuchen eine antwort zu finden. teste einfach mal. sieht so aus, als ob die sich darauf spezialisiert hätten.

    gruß
    andi
     
  4. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Danke,

    dann wird mir wohl nix anderes übrig bleiben , als mal beim T-Punkt nachzufragen.

    Wünsche noch einen schönen Abend.

    Gruß Lumbi
     
  5. ramke

    ramke ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo ossilotta,

    ja, das Update habe ich durchgeführt! Mittlerweile bleibt die Verbindung schon bis zu 2 Std. stabil! Vielleicht löst sich ja das Problem von alleine. Trotzdem danke für den Tipp.

    Tschau
    ramke
     
  6. Lumbi

    Lumbi Kbyte

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    433
    Hallo Ossilotta,

    wenn ich gerade Eumex 404 lese , ist das auch die mit COM - Anschluß , oder schon die mit USB?
    Ich habe die Eumex 404PC mit COM-Anschluß.
    Leider habe ich mein Anschlußkabel (Box > Com) *verlegt*,
    kennst du dich da aus , ist das ein Kabel das ich in jedem (besseren) Telefonladen/Computerladen bekomme oder ist das was spezielles?
    Wenn ich die Belegung davon hätte könnte ich mir bestimmt eines selber basteln.

    Gruß Lumbi
     
  7. ramke

    ramke ROM

    Registriert seit:
    30. Juli 2002
    Beiträge:
    4
    Hi Andi,

    die neue Capi Version von der Telekom Homepage habe ich schon drauf, aber er bricht trotzdem noch ab! Gibt es vielleicht noch irgendwo anders capi versionen außer Telekom?
     
  8. andi68

    andi68 Byte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    31
    hi ramke,

    mein bekannter hatte so ein ähnliches problem mit einer siemens anlage. alles installiert, keine fehler. dann einwahl ins internet und nach max. 30 minuten -> bye bye...nix ging mehr und die verbindung wurde getrennt. eine wiedereinwahl war nicht möglich. somit neubooten und dann wieder einwählen, 15 minuten warten und raus...also bei der teuren hotline angerufen: erstmal sagten alle: "usb fehler". also alles nochmal installiert...neue treiber installiert...keine besserung...seperate usb karte gekauft, installiert...keine besserung. dann nochmal die hotline angerufen. da sagte uns ein freundlicher mitarbeiter: "ahhh, wenn sie windows 98 se haben, dann ist das der und der fehler, da muss man auf der microsoft-seite einen patch runterladen (auch für usb)..." gesagt, getan, installiert und...gleiches problem :-(
    aber jetzt das erfreuliche: ich habe einfach mal eine neue capi version aufgespielt und siehe da...alles läuft nach einer woche noch bestens :-)
    also eventuell liegts bei dir auch daran?

    gruß
    andi
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo lumbi,

    es ist die eumex 404 mit com anschluss.
    ein neues kabel dazu dürftest du auf jeden fall im t-punkt laden erhalten.
    ich denke es ist ein spezialkabel nur auf die eumex zugeschnitten.

    die eumex 504 mit usb plus com anschluss hat soweit ich weiss auch schon wieder eine etwas andere belegung für den com als die 404.
    ein kabel von der 504 zum com anschluss habe ich noch hier, weis allerdings nicht, ob dir das hilft.
    frag doch einfach mal im t-punkt laden nach.
    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo ramke,
    ich arbeite noch mit der alten eumex 404 mit win xp und 98 se.
    hast du mal nachgesehen, ob es ein neues firmware update für dich gibt? da ist auch meistens eine neue capi enthalten.
    hab ich auch vor einigen wochengemacht.
    bei mir läuft eigentlich alles bestens.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen