Internetverbindung geht automatisch aus

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Guss, 20. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guss

    Guss ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,
    ich hab volgendes Problem. Meine Internetverbindung geht manchmal von alleine aus. Ich bin bei Versatel, vieleicht liegt es an
    dennen. Früher hatte ich das Problem nicht. Liegt es vieleicht an
    irgend welchen Vieren oder Trojanern. Es wird letzte Zeit immer
    öfter. Nervt langsam.
    Danke für die Hilfe!!!
     
  2. SpyBit

    SpyBit Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    13
    ich kenne keinen virus der geziehlt "nur" internetverbindungen kappt.
    wie du davor in´s internet gegangen bist ist mir anhand deiner zeilen unbekannt.
    eine dsl-verbindung wird nach 24h automatisch getrennt. ein dsl-router kann aber so konfiguriert werden daß er die verbindung danach automatisch wieder herstellt. ob das einen sinn macht oder nicht, hängt davon ab was für einen tarif du hast.
    wenn du ein paar details mehr bekannt gibst, kann dir vielleicht geholfen werden.
    <SpyBit>
     
  3. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    dann such mal deinen PC ab.

    ansonsten: Wo bzw. trennt? deine Software 7 DFÜ oder verliert dein Modem das Sync - Signal ?

    W-lan? Netzwerk ?
     
  4. Guss

    Guss ROM

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Welche Informationen werden denn gebraucht?
    Habe eine DSL und ISDN Verbindung bei Versatel. 1Mbit/s, Netzwerk. Kann sein, dass das Modem das Signal verliert. Merk ich aber nicht.
    Es ist aber nicht so das diese nach 24 h ausgeht.
    Kann nach einer oder auch mehreren Stunden ausgehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen