1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internetverbindung mit DSL

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Steffi_22, 12. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Steffi_22

    Steffi_22 Byte

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo, ich bin zur Zeit auf Auslandsstudium in Istanbul und wohne dort in einer Art WG. Sie haben eine DSL-Verbindung, die zur Zeit nur an einem PC funktioniert.

    Da ich einen Laptop (Siemens Amilo) habe, möchten wir diesem ebenfalls einen Zugang ermöglichen - jedoch ohne grossen Aufwand. Ein Bekannter meines Mitbewohners hat für den PC jetzt eine Ethernet-Karte gekauft und will nun meinen Laptop über Ethernet daran anschliessen, sodass ich auch einen Internetzugang habe.

    Das funktioniert dann ja quasi als Netzwerk, oder? Wenn ja, welche Risiken habe ich damit? Wie kann ich denn meine Daten vor Zugriffen schützen und dennoch problemlos das Internet nutzen ohne ein Modem kaufen zu müssen, denn das rentiert sich für die Dauer nicht.

    Ach ja, das Betriebssystem des Laptops ist Windows XP Home (denke ich zumindest) mit Service Pack 2, das des PC Windows XP Professional.
     
  2. Falcon37

    Falcon37 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    13. November 2000
    Beiträge:
    13.755
    Such mal in der Windows-Hilfe nach "Internetverbindungsfreigabe", da wird dir dann geholfen.
     
  3. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Schutz deiner Dateien ist relativ einfach: Gib keine Ordner oder Laufwerke im Netzwerk frei.
     
  4. Steffi_22

    Steffi_22 Byte

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    30
    Ok und wie kann ich das einstellen, dass diese nicht freigegeben werden? Würdest du diesen Vorschlag auch so machen, ich meine mit dem Ethernet?
     
  5. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Rechtsklick auf den Ordner / das Laufwerk und auf Freigabe klicken. Man siehts aber auch am Symbol: [​IMG] Die Hand bedeutet "freigegeben".



    Ja, ein Crossoverkabel und die Einrichtung von ICS ist die billigste Lösung. Ein Router wäre zwar komfortabler, kostet aber auch mehr.
     
  6. Steffi_22

    Steffi_22 Byte

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    30
    ok, ich muss also meine Festplatte nicht freigeben, dann kann auch keiner drauf zugreifen. Danke!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen