1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internetverbindung wird ständig gestartet

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von CC, 13. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CC

    CC Byte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    61
    Ich habe ein kleines Heimnetzwerk via Cross-Link-Kabel mit einem PC (WIN XP Prof) und einem Laptop (WIN XP Home).

    Die Internetverbindung ist für den Client (Laptop) freigegeben. Auch wenn auf dem Laptop kein Programm wie IE oder Outlook gestartet wird (d.h. keine Internetverbindung gebraucht wird), wählt sich der Host-PC ins Internet über die DFÜ-Verbindung ein.

    Auf dem HOST-PC habe ich unter Prozesse festgestellt, dass die Anwendung "rasauto.exe" dafür gestartet wird.

    Kann ich es irgendwie abstellen, dass die DFÜ-Verbindung nur gestartet wird, wenn der Client diese auch benötigt?

    Danke schon mal im Voraus!
     
  2. CC

    CC Byte

    Registriert seit:
    18. November 2000
    Beiträge:
    61
    Sobald ich den Client mit dem Host verbinde, wird versucht eine DFÜ-Verbindung aufzubauen.

    Habe insgesamt 3 DFÜ-Verbindungen eingerichtet. Alle drei werden nacheinander versucht aufzubauen, nachdem ich zuvaor eine abgebrochen habe.
     
  3. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    rechtsklick auf die verbindung
    eigenschaften
    optionen
    wählvorgang wiederholen bla => dort nichts setzen

    mfg
     
  4. Tossy

    Tossy Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2003
    Beiträge:
    46
    Hallo CC,

    Rasauto ist ein Microsoft programm das Internet verbindungen herstellt, kein dialer. Irgend ein application wie Messenger oder Windows Update zum beispiel versucht online was zum holen. Nicht löschen sont kein internet mehr möglich !!

    C:\WINDOWS\system32\rasautou.exe und
    C:\WINDOWS\system32\rasauto.dll

    Schalte die Updates ab und deaktivieren den Messenger, dass reicht !

    Gruß Tossy
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Scanne mal nach Dialern. Mit YAW oder lies mal hier.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen