Internetverbindungsfreigabe erfordert Adminrechte?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von christine10000, 9. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    hallo leute,

    kann es sein, daß bei der internetverbindungsfreigabe der server mit einem benutzer mit adminrechten laufen muß und als user mit eingeschränkten rechten die ICS nicht funktioniert?

    danke
    Grüße
    Chris
     
  2. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    Nein.

    Warum interessiert Dich das? - Nur so?

    Buchstabiere mal ICS und denke darüber nach, wann allgemein S geladen wird: Vor oder nach einer Benutzeranmeldung. - Test: ICS ohne Anmeldung booten und mit einem Zweit-PC (über den ICS) aufs Internet zugreifen.

    PS.: Ein angemeldeter Admin auf einem Router ist eine *Bomben-Idee*
     
  3. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    nein, es funktionierte eben mit dem eingeschränkten user nicht! nur mit dem admin!!

    deshalb frage ich das!

    also, funzt internetverbindungsfreigabe nun mit eingeschränktem benutzerrecht oder nicht?

    Danke
    Chris
     
  4. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Die Frage hat Dir Ace doch schon beantwortet.
    Hast Du seinen Beitrag nicht gelesen?
     
  5. christine10000

    christine10000 Kbyte

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    392
    ok danke, es hat nun geklappt, auch als eingeschr user!

    Grüße
    chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen