Internetverbindungsfreigabe und OE 5.5

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von son of god, 15. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. son of god

    son of god Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    ich habe auf meinem Rechner (Win2k, T-DSL) die Internetverbindungsfreigabe eingerichtet. Auf dem Win98-Client kann ich auf einige Seiten nicht zugreifen (gmx.de) und keine E-Mails abrufen mit Outlook Express 5.5. Nun habe ich auf diesem einen Proxy eingestellt (www-proxy.btx.dtag.de:80). Jetzt kann ich auf alle Seiten zugreifen, aber Outlook Express funktioniert immer noch nicht!
    Wer kann mir helfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen