Internetverbindungsfreigabe unter Win2k

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von alisoft, 6. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alisoft

    alisoft Byte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    86
    Also, ich hab das besagte eingerichtet - hab ja auch 2 Karten im Rechner. Alles schön und gut, nur: wie sag ich Zone-Alarm, dass es die Zugriffe aus dem Netzwerk ins Internet zulassen soll? Ich kann zwar die IP des Clienst freischalten, aber die ändert sich ja bei jedem Systemstart (die IP wird beim Client automatisch bezogen, laut Windows muss das so sein sonst funktioniert es nicht)
    hat da jemand erfahrung mit?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen