1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Internetverbindungsfreigabe von Windows

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Ladycomp, 2. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ladycomp

    Ladycomp ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen...

    Ich habe jetzt die Internetverbindungsfreigabe von Microsoft eingerichtet, der Gateway-Rechner hat Win98 SE und der Client Win 98. Soweit läuft auch alles (ich hab die Verbindung manuell eingerichtet), aber ich kann mit dem Client nur ins Internet, wenn sich der Server zuvor eingewählt hat. Sprich - der Client kann sich nicht selbst einwählen... Wenn ich hier online bin, dann hat der andere Rechner (Client) allerdings auch Internetverbindung, von den IPs und so müsste also alles stimmen...

    Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte, oder welche Einstellung ich vergessen hab

    Ach ja, ich nutze ein analoges Modem. (Und das war beim Einwahlversuch ebenso wie mein Rechner auch an).
     
  2. Ladycomp

    Ladycomp ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Das mit der Diskette war so ne Sache, windows halt *g*, danach ging jedenfalls nichts mehr, noch nichtmals mehr die Rechner haben sich gefunden (Server war vor dem Client hochgefahren) und ich habs dann manuell gemacht........, aber das mit der Verbindung werd ich mal versuchen, die hat Windoof bei mir auch auf Netzwerk gestellt, bei der Installation, vielleicht klappts ja.........
    Danke jedenfalls schonmal!!!
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    bei der internetfreigabe wird ja eine diskette erstellt die du am cilent isntallieren mußt. dauf diesen die netzwerkkarte angeben.
    bneim host ei der internetverbindung NICHT netzkarte sondern dfü angeben.
    das problem ist, bei win 98 beendet der host nicht die verbindung
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen