Internetzugang mit 1&1

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von badbone, 3. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. badbone

    badbone Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    noch ein weiteres Problem!

    ich nutze als Internet-Provider 1&1 und habe von denen ein ADSL-Modem dazubekommen... Wie kann ich nun unter SuSE Linux 9.1 meinen Internetzugang einstellen? Ich hab in Yast nachgeschaut bei DSL-Geräten. Da ist nichts drin. Mein USB-Modem wird stattdessen in Modems angezeigt, wo ich eine Telefonnummer benötige. Habe aber bei DSL-Zugang keine. Was ist zu tun, damit ich mit 1&1 ins Internet komme?

    Muchos gracias im Voraus!
     
  2. badbone

    badbone Byte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    10
    hat leider auch nicht funktioniert
     
  3. orsiri

    orsiri ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    wenn du ein "Fritz!Card DSL SL USB" Gerät hast muß mit root Rechten ID in der Datei
    /etc/hotplug/usb/ISDN.usermap:
    von 0x2700
    in 0x3500

    und in der Datei /etc/sysconfig/isdn/scripts/hotplug_usb

    von "57c/2700") # FRITZDSL!USB
    in "57c/3500") # FRITZDSL!USB SL
    ändern
    dann müsste es klappen bei mir funktioniert es.
     
  4. orsiri

    orsiri ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    wenn du ein "Fritz!Card DSL SL USB" Gerät hast muß mit root Rechten ID in der Datei
    /etc/hotplug/usb/ISDN.usermap:
    von 0x2700
    in 0x3500

    und in der Datei /etc/sysconfig/isdn/scripts/hotplug_usb

    von "57c/2700") # FRITZDSL!USB
    in "57c/3500") # FRITZDSL!USB SL
    ändern
    dann müsste es klappen bei mir funktioniert es.
    !!!die ISDN-Karte konfiguieren!!
     
  5. orsiri

    orsiri ROM

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    wenn du ein "Fritz!Card DSL SL USB" Gerät hast muß mit root Rechten ID in der Datei
    /etc/hotplug/usb/ISDN.usermap:
    von 0x2700
    in 0x3500

    und in der Datei /etc/sysconfig/isdn/scripts/hotplug_usb

    von "57c/2700") # FRITZDSL!USB
    in "57c/3500") # FRITZDSL!USB SL
    ändern
    dann müsste es klappen bei mir funktioniert es.
    !!!die ISDN-Karte konfiguieren!!
     
  6. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    @ Osiri:

    War das ein Versehen oder willst du deinen Counter pushen? :bse:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen