Intro mit rollendem Text selber machen. Like Star Wars

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von timmeee, 19. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. timmeee

    timmeee ROM

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo allezusammen.
    Ich bin grade dabei ein Video für meine Freundin selber zu machen.
    Ich habe mir VirtualDub heruntergeladen um die Videos von meiner DigiCam (Sony T3 - 640x480 30fps) in Einzelscenen zu schneiden.
    Habe mir gestern endlich Unlead VideoStudio gekauft weil mir vom Händler meines Vertrauens genau dieses empfohlen wurde.
    Auch die Musikhinterlegung war einfacher als ich gedacht habe aber jetzt bin ich an dem Punkt der Spielereien angekommen!
    Überblendeffekte a la cart - Ok aber ein eigenes Intro?

    Welches Programm würdet ihr empfehlen um kurze Scenen wie die mit dem fliegenden Text im Star Wars Intro selber zu machen? Beziehungsweise solche wie man sie bei Spiel- und Kinofilmen im Abspann sieht?

    Hab mir vorerst so geholfen, dass ich mit Adobe PhotoShop ein 640x960 Bild mit Text nahm und mit einer 640x480 Maske von oben bis unten Einzelbilder ausschnitt, welche ich mit VideoMach als AVI wieder zusammenfügte.
    Aber soll ich mal ehrlich sein? Fällt aus....

    Wenn jemand noch andere nützliche Tools und Programme für Videospielereien kennt... Immer her damit!

    Vielen Dank schon mal im Vorraus

    Tim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen