1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ioqd

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von tmayr, 31. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tmayr

    tmayr Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    8
    Was ist ein IOQD (In Order Que Depth) ist???
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    In-Order Queue Depth
    Dieser Wert stellt die Länge der Befehls-Warteschlange zwischen Prozessor und Chipsatz ein.
    Generell gilt folgender Rechensatz – je tiefer die Puffer sind, desto eher kommt man an die theoretisch maximale Bandbreite vom Speicher heran.

    wenn Du wirklich Ahnung hast,dann kannst Du mit dem Proggi "Wcpredit" in den Einstellungen "herumpfuschen".

    wenn Du keine Ahnung hast,dann bleibt Dir nur die Hoffnung auf ein Bios-update
     
  3. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen