IOSUBSYS Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Black_Spider, 11. Mai 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Black_Spider

    Black_Spider ROM

    Registriert seit:
    18. Januar 2001
    Beiträge:
    4
    Seit kurzem gibt mein Rechner beim start eine Fehlermeldung, daß ein Gerät nicht richtig eingerichtet werden konnte. Eine Datei aus der IOSUBSYS sei defekt oder ich hätte nicht genug Arbeitspeicher. Ich habe aber 256 MB. Vielleicht hat es mit meinem SCSI-Controller zu tun. Habe meinen Brenner durch einen neuen ausgetauscht, jedoch alle Treiber und sogar sämtliche Registry-Einträge gelöscht.

    Starte ich neu im Normalen Modus, fährt der PC normal hoch. Beim nächsten Restart macht er wieder Probleme. Immer abwechselnd. Starte ich mit Bootlog, fährt er immer normal hoch, es dauert nur sehr viel länger. In der Bootlog ist auch nicht außergewöhnliches zu finden.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit sowas gemacht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen