Ip-Adresse verstellt sich-kein Internetzugang

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Weißer Oleander, 4. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    Ich dreh ganz sicher gleich durch- aber total!!!
    Seit ich service pack 2 installiert hatte geht nix mehr!!! HILFE!
    "Eingeschränkte oder keine Konnektivität" blinkte bei der LAN-Verbindung plötzlich auf. alle versuche das explorerfenster zu öffnen schlugen fehl.
    Daher beschloss ich eine Systemwiederherstellung zu starten und zwar vom vortag- an dem mein pc von einem service pack 2 noch nichts ahnen sollte.
    hm, nun muss ich jeden tag systemwiederherstellung machen, da sich meine IP immer verändert. Private und automatisch zugewiesene IP hab ich da immer- eine völlig andere als ich sonst immer habe!
    Bitte helft mir, bislang stoss ich nur auf computeranalphabeten-
    Bitte, ein Magischer Helfer MUSS doch unter euch sein!!!
    P.S.: Ich such schon seit 2 Wochen nach Hilfe!!!


    Informationen, die nützlich sein könnten:

    Windos XP Version 2002
    Intel Pentium III-Prozessor

    In der Verwaltung unter System sind folgende Bereiche an verschiedenen Tagen markiert:
    X= service control manager; acpi
    != Dhcp; Print; USER32; Browser; W32Time
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Da Du von LAN schreibst, geh ich mal davon aus, daß Du ein Modem hast, das per LAN angeschlossen ist. Von diesem -oder einem zwischengeschalteten Router- bezieht Dein PC zur Zeit aber nicht die IP, sondern versucht, sich selbst eine zuzuweisen. Wenn dann aber -aus Sicherheitsgründen absolut richtig- nur bestimmte IPs für den Datenverkehr über den Router zugelassen sind, gehts natürlich schief. Also: Der Netzwerkkarte eine feste -vom Router zugelassene- IP verpassen.

    Daß der PC von außen -aus Sicht des Internets- bei jedem Start eine andere IP hat, ist für die meisten Anschlüsse völlig normal.

    MfG Raberti
     
  3. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    nein, ich habe kein modem. wir haben dsl flat und isdn, kein modem.
    über unseren router laufen 4 pc's.
     
  4. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    hallo.hatte schonmal gepostet wegen netzwerkverstellung-IP-.
    Und zwar komm ich seit der installation vom service pack 2 nicht mehr ins internet (meine festgelegte IP ist weg).
    ich weiss nicht wie man das neu einstellt mit der IP und so weiter.schreibe grade vom PC meines Vaters (haupt-PC).
    Frage: wenn ich windows XP nochmal neu installiere, is dann alles wieder ok mit der IP oder eher nicht?
    hilfe
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Rechtsklick auf Netzwerkumgebung|Eigenschaften|Rechstklick auf das Netzwerk|Eigenschaften|


    Den Eintrag: Internetprotokoll (TCP/IP) aus der Liste raussuchen und Doppelt draufklicken

    Dort kannst du die IP einstellen die du haben willst
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, die IP kannst du doch in den Eiigenschaften deiner LAN-Verbindung wieder eintragen. Eine Neuinstallation dürfte kaum Abhilfe schaffen, da du dies dort ja auch machen müsstest. Hast du die XP-Firewall aktiviert (ist unter XP SP2 automatisch aktiv) ? Dann könnte dein Problem evtl. dort liegen. Wie gehst du ins Internet (via Router oder Netzwerk)?

    MfG Steffen
     
  7. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    ich gehe über router ins internet.mein pc hat den 2. steckplatz dort, vaters is an 1. stelle.
    firewall hab ich breits deaktiviert.
    wenn ich die ip einstellen will, weiss ja nich welche genau, dann setzt er sich auf null zurück, weil es ne ungültige ip ist.
    aaausserdem weiss ich nich was man da lles noch einstellen muss ( dhcp-server, subnetzmaske usw.)
    es ist echt fürchterlich dringend, ich muss das schaffen. wie kann ich das machen, dass das nich wieder auf null zurückgesetzt wird?
    hilfe.........
     
  8. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, vergibt dein Router nicht selbst eine IP? - stell mal auf IP automatisch beziehen. Andere Möglichkeit wäre auch , die Netzwerkverbindung mal zu löschen und diese dann frisch einzurichten.

    MfG Steffen
     
  9. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    das kann ich nicht- bräuchte mal ne anleitung dazu.und wenn, bei mir stand immer dhcp-dingens bei ip.
     
  10. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    so, ip ist eingestellt- internet geht immer noch nicht!
    ich öffne den explorer, gebe google ein und das fenster schliesst sich gleich wieder beim anwählen, WARUM in gottes namen??????
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, schau doch auch mal in das Handbuch des Routers.

    MfG Steffen

    PS. Ich werde den Thread mit deinem ersten Thread zusammenführen - das Doppelposten inkl. ungünstigem Threadtitel ist nicht unbedingt günstig und auch nicht regelkonform !
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, dies sieht eher nach einem anderem Problem aus - hast du einen aktuellen Virenscanner und kannst du deinen PC auch mit Hijackthis überprüfen ?

    MfG Steffen
     
  13. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    sorry wegen dem posting.
    was ist denn hijackding? ich habe nur spybot-search and destroy. und adaware.
    im übrigen finde ich das handbuch nich. der router lüuft ja, sonst könnt ich doch nich im internet sein mit diesem pc, oder lieg ich da falsch?
    danke, dass du dir die mühe machst. ;o)
     
  14. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Schau mal unter www.hijackthis.de . Wenn du nicht ins Internet kommst, sollte eigentlich eine Fehlermeldung im IE erscheinen und sich nicht das Fenster schließen.

    MfG Steffen

    PS.:Routerhandbuch sollte auch Tipps zur PC-Einrichtung enthalten ;)
     
  15. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    Das Fenster schliesst sich *verzweifel*
    lass grad spybot durchlaufen, ma sehn was da so is...
     
  16. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    hm, gator- annoying spyware oder so und wie immer tracking cookie or cookie of tracking site...geht aber hiernach immer noch nicht...
     
  17. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Versuch mal Hijackthis und lass die Logdatei dann auswerten - Log kannst du ja auf den PC deines Vaters ziehen.
     
  18. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich vermute mal, das Problem liegt darin, dass die XP-Firewall nicht korrekt konfiguriert ist.

    Start -> Einstellungen -> Windows Firewall -> Ausnahmen -> Datei-und Druckerfreigabe aktivieren.
     
  19. Weißer Oleander

    Weißer Oleander Byte

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    64
    @steffenxx: wie mache ich das mit dem log? und wie genau mache ich das?

    @franzkat: also bei start steht nix mit einstellungen, bitte genauer, ich bin noch unerfahren damit...

    danke für eureu geduld- wenn ihr hier wäret würd ich glatt ein danke-essen zaubern...
     
  20. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn du die Log-Datei gespeichert hast, kannst du unter www.hijackthis.de unter "oder wählen Sie ein Logfile von Ihrem Rechner aus" den Pfad zu diese Datei suchen lassen (z.B. Diskette oder .....) und dann auswerten lassen. Mit Fix checked kannst du dann die "bösen" Einträgen löschen lassen.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen