ip-adresse

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von inthemiddle, 29. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. inthemiddle

    inthemiddle ROM

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    wie sieht das rechtlich aus, dürfen dienstleister im internet einfach eine ip-adresse rausgeben? wenn z.b. jmd behauptet, ein fremder user hätte sich mit seinen angaben und fotos ein fake-profil erstellt. benötigt man für sowas einen gerichtsbeschluss? vielen dank im voraus für eure antworten.
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.476
    Ich behaupte mal, wenn der Dienstleister die Daten einfach rausgibt, verstößt er gegen das Datenschutzgesetz und macht sich entsprechend strafbar.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen