IP herausfinden

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von engel384, 23. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Hallo!
    Ich gehe mit 1&1 - DSL online. Außerdem verbinde ich mich immer mit Fritz!Web DSL. Früher konnte ich bei der DFÜ-Verbindung immer schön sehen, was meine IP im Internet ist. Jetzt habe ich das Problem, dass zwar 2 IPs angezeigt werden, aber keine davon meine online-IP ist. Mit Ipconfig hab ich's auch schon probiert, kommen die gleichen IPs. Ich möchte mich aber auch nicht mit einer DFÜ-Verbindung einwählen, da das anscheinend irgendwie extra kostet. Also, wie krieg ich meine OnlineIp raus?
    (mit www.whatismyip.com hab ichs ebenfalls schon versucht)
     
  2. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Also ich hab das Problem jetzt selbst gelöst. Bei Fritz!web DSL gibt es so Sicherheitseinstellungen bei denen man verschiedene Ports freigeben kann. Ich hab einfach den Zugriff auf alle erlaubt und jetzt funzts.
     
  3. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    OK, vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, wenn ich euch mal alles gebe, was bei "ipconfig /all" angezeigt wird:

    Windows 2000-IP-Konfiguration

    Hostname. . . . . . . . . . . . . : stephan2
    Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
    Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Broadcastadapter
    IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
    WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

    Ethernetadapter "LAN-Verbindung 1":

    Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
    Beschreibung. . . . . . . . . . . : AVM FRITZ!web DSL PPP
    Physikalische Adresse . . . . . . : 00-04-0E-FF-FF-FF
    DHCP-aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
    IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.122.254
    Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
    Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.122.1
    DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.122.252
    192.168.122.253

    Bräuchte jetzt wirklich mal was, das was bringt.
     
  4. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
  5. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Gerade habe ich noch etwas herausgefunden. Mein Freund und ich können zwar ganz normal chatten (mit Trillian), aber bei ihm zeigt es statt meiner IP nur 0.0.0.0 an.
     
  6. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    mhhh, wäre plausibel, hat aber nichts gebracht.
     
  7. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Versuch einfach mal die verbindung zu löschen und sie dann neuzu konfigurieren, ging immer bei mir früher!
     
  8. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    hast schon mal einen Virencheck gemacht? Hast Du irgendeine "Tooningsoftware" auf dem Rechner, die für die fehlerhafte Netzwerkkonfiguration verantwortlich sein könnte?
     
  9. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    OK, meine Situation hat sich jetzt verschlechtert. Jetzt zeigt es mir selbst mit dem Befehl "ipconfig /all" nicht mehr die online-IP an!!! www.whatismyip.com geht allerdings noch
     
  10. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Also wenn ich mich zu mir selbst über die Internet-IP connecte, dann passiert schlicht nichts. Der tut eben so, als ob er die Seite laden würde, nach ca. 2 Minuten kommt dann dass er die Seite nicht anzeigen kann, außerdem hat der HTTP Server nicht reagiert. Ich habe jetzt mal testweise diesen Server an einen Freund geschickt, welcher ihn gestartet und mir seine IP gegeben hat. Ich dachte mir, wenn ich mich zu ihm connecte, zeigt es bei dem Server meine IP an. Nichts ging, sein Server hat nicht mal reagiert. So als ob ich das gar nicht machen könnte, aber warum laufen dann alle anderen Programme wie Browser, ICQ oder Outlook einwandfrei? Komischer weiße laufen all meine selbstprogrammierten Programme nicht mehr.
     
  11. MissAntroph

    MissAntroph Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    633
    start->ausführen->cmd->ipconfig ;)
    ...alles da...:)
     
  12. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Hast du den überhaupt was freigegeben?
    ist überhaupt der client für microsoft netzwerke aktiv?


    Was für ne meldung kommt wenn du versuchst zu dir mit deiner ip zu connecten?
     
  13. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Nein, wie ich schon sagte, ich bin direkt mit dem Internet verbunden.
     
  14. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    verwendest Du zusätzlich noch einen Router? Wenn ja, mußt Du Dort noch die Ports entsprechend weiterleidten (Stichwort: Portforwarding).
     
  15. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    Wie ich schon gesagt hab, greifen die anderen mit einem ganz normalen Browser auf meinen PC zu. Ich lasse bei mir einen HTTP-Server laufen (ja, er ist natürlich aktiv) und die anderen geben in ihrem Browser einfach meine Internet-IP (sofern ich sie hab) ein und dann müsste zumindest mein HTTP-Server reagieren, dass sich jemand zu mir connected hat - tut er aber nicht.
     
  16. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    damit sich einer zu Deinem PC verbinden kann, braucht er, wie meine Vorredner schon sagten, Deine aktuelle IP bzw. URL des von Dir betriebenen Servers. Dann muß natürlich der Server auch aktiv sein und entsprechende Benutzeraccounts auf Deinem Server eingerichtet sein. Ebenso mußt Du die Verzeichnisse auf die Zugegriffen werden kann entsprechend freigeben.

    Die PFW mußt Du dann so konfigurieren, daß bestimmte Verbindungen zu Deinem Rechner zugelassen werden. Was natürlich die PFW an sich schon aushebelt... also kannste sie gleich ganz deaktivieren, denn da wo kein aktiver Dienst läuft, ist auch kein Port offen, nach aussen hin.
     
  17. Spy Secret Agen

    Spy Secret Agen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    673
    Du msut uns schon erklären wie jemand versuchenen soll bzw wie er es schon versucht hat eine connection zu deinem pc aufzubauen etwa so.... \\deine IP
     
  18. engel384

    engel384 Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    103
    OK, wenn ihr euch da so sicher seid, aber warum kann sich dann kein Mensch von außen auf meinen PC connecten? Die Firewall hab ich auch mal kurz ausgemacht, hat allerdings keinen Unterschied gemacht.
     
  19. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Dies ist/war deine IP!
     
  20. rich20

    rich20 Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2003
    Beiträge:
    237
    Ja, normal schon. Die letzten Zahlen ändern sich nach jeder Einwahl.

    Kannst es auch hier probieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen