1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ip- Info?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von LostCyrix, 17. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
    Bestimmt schon tausendmal gefragt, aber jetzt nicht gefunden:
    Win98se: Gibt ein kleines Windowseigenes Programm (glaub unter System) welches Ip Infos rausgibt. Ich meine nicht ipconfig.
    Schon im Netz gesucht, aber nicht gefunden(hatte ich schon mal).
    Tja, wohl nicht mein Tag.
    Sorry:bet: und Dank im Vorraus

    Mfg
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Es gibt Wahnsinnige (ich), die lassen XP auf 233MMX und 64MB laufen. 10 min zum hochfahren. War nur ein Test geeehhhhttt aber.:D
     
  3. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
    Haha, ich brauch auch nur noch bis April warten, bis ich meinen neuen Rechner komplett habe. Winxp ist noch nichts für mich weil:

    :auslach: Cyrix 166 MHz
    :auslach: 82 MB Ram

    Noch Fragen? :D
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Bitte schön.
    Ein Kunde von mir hat bis vor 1 1/2 Jahren noch mit 98 gearbeitet, daher wußte ich es noch.:D
     
  5. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
    Aah, genau das hab ich gesucht, danke für die schnelle Hilfe!

    :jump:

    Greez
     
  6. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Vielleicht Winipcfg?
    Dort kannst Du dich durch die einzelnen Netzwerkadapter klicken und per Schaltfläche release/renew machen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen