1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ip nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von freulein, 4. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. freulein

    freulein ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    hallo leute!

    mein problem: ich habe zwei rechner (beide statische ips).
    pc 1:192.168.0.1
    pc 2:192.168.0.2
    an pc1 :ping 192.168.0.2
    alles ok

    an pc2 :ping 192.168.0.1
    zeitüberschreitung der anforderung

    so nun wenn beiden pc´s gleichzeitig pinge mit -t dann finden sie sich beide
     
  2. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Haben die PCs auch Betriebssysteme?
     
  3. freulein

    freulein ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    na klar beide XP
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    welche Software-Firewalls sind installiert und aktiv ?
    Win XP .. und weiter SP1, SP2 .. Home oder Prof. ?

    Wolfgang77
     
  5. freulein

    freulein ROM

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    3
    beide win xp sp2 und firewall deaktiviert
    danke für eure antworten
     
  6. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Setze deine 2. Netzwerkkarte mal in ein anderes Netz, also gib ihr die IP 192.168.1.2 (ich setze mal eine Subnetmask von 255.255.255.0 vorraus), dann solltest du sie pingen können. Wenn dein Netzwerk so aufgebaut ist: 1.Karte für`s Internet (192.168.0.1) 2.Karte für interne Netzwerk(vorherige IP 192.168.0.2 neu 192.168.1.2), musst du darauf achten, daß die Rechner, die mit dieser Karte verbunden sind (also der `internen`Karte), ebenfalls im gleichen Netz hängen, also müssen ebenfalls die 192.168.1.xxx (für xxx einen Wert zwischen 2 und 254 vergeben) benutzen. Sonst `sehen` sie sich nicht.
     
  7. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
    > wenn beiden pc´s gleichzeitig pinge mit -t

    "PING -t" hat mit gleichzeitig nix zu tun. Für "gleichzeitig" brauchst Du 2 Konsolen (oder Batches oder oder).

    Wofür brauchst Du eine Firewall? - Du sprichst von 2 Netzwerkkarten, also IMHO je eine pro Rechner, von einer 3-ten oder Internet ist nicht die Rede (insofern begreife ich Testsetter ebenfalls nicht).
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    >Wofür brauchst Du eine Firewall?

    Gemeint ist wahrscheinlich die XP-Firewall.
     
  9. Testsetter

    Testsetter Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    212
    Uups... zu schnell gelesen, falsche Info gepostet. Guck nicht hin, ist ne alte Kriegsverletzung... :o
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen